1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Handymeister, 10. Februar 2010.

  1. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte Euch mal mein merkwürdiges Problem schildern und vielleicht hat ja jemand von Euch eine Lösung für mich.

    Ich besitze ein Sky Vollabo incl. HD. Das Ganze auf einer S02 Karte. Diese Karte verteile ich mit einer Hydrabox auf vier Receiver in meinem Haus. Drei davon sind Kabelreceiver im Netz von KDG und nur einer ist ein Sat-Receiver.

    Auf dem Sat-Receiver läuft der Empfang aller Kanäle problemlos und auch auf allen Kabelreceivern kann ich alle SD-Programme von Sky empfangen.

    Nun aber hat sich mein Sohn einen Samsung LCD-TV gekauft (LE37B650). In diesen habe ich ein easyTV Modul gesteckt. Im Sim-Kartenleser habe ich eine zurechtgeschnitte D09-Karte von KDG und im Kartenschacht die Client-Karte der Hydrabox. Auf dem CI-Modul ist die Firmware v1.16 installiert, damit die D09 läuft. Auch hier sind nun alle SD-Kanäle einwandfrei zu empfangen - allerdings keiner der sieben HD-Kanäle! Bei diesen gibt es nur den Hinweis, dass das Programm verschlüsselt sei...

    Daher nun die eigentliche Frage: Woran liegt das?
    - verwendet Sky im Netz von KDG bei den HD eine andere Verschlüsselung?
    - liegt es evtl. am CI-Modul?
    - blockiert vielleicht die D09-Karte irgendwas und eine D02 wäre besser?

    Bin für jeden Hinweis dankbar :)

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister

    P.S.: Sorry für die lange Ausführung des Problems.
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.990
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    Es ist in der Tat so, dasss die HD Kanäle in reinem Nagra (also ohne Betacrypt Tunnelung) verschlüsselt sind.

    Allerdings sollte die Version 1/3.16 damit umgehen können. Bei älteren versionen war das nicht der Fall.

    Hast du es mal ohne die D09 Karte im Sim Schacht probiert.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    Eventuell auch mal die Einstellungen des Modul überprüfen.
    PMT auf aus D-box auch auf aus.
     
  4. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    EDIT: Obwohl, ist ja Quatsch (das, was hier vorher stand).
    1.) Waren die von vorneherein in reinem Nagra3 verschlüsselt und
    2.) dürfte es dann ja nur bei "Disney Cinemagic HD", "NatGeo HD" und "History Channel HD" nicht funktionieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2010
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.990
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    HD Sender waren schon immer ohne Betacrypt Tunnelung, da es direkt reine Nara Receiver gab.
     
  6. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    Habe ich doch geschrieben. Da stand nichtmal vor meinem EDIT etwas Anderslautendes...
     
  7. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    Genau so ist es. Diese Programme werden von Kabel Deutschland extra verschlüsselt.

    @Handymeister:
    Deswegen gibt es keine Chance diese HD Programme mit einer anderen Karte als einer D02 oder D01 zu empfangen.
     
  8. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    Hallo,

    also keine Chance für alle SKY-HD Programme, oder müssten Sky Cinema HD, Discovery HD und Sport HD funktionieren?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.990
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    KDG verschlüsselt die Programme nicht extra. Das ist Käse.

    Stell mal den Dbox2 Modus auf aus im CI Menü, dann sollten die HD Programme funzen
     
  10. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Sky HD anderen Verschlüsselung bei KDG?

    Nein, sie verschlüsseln sie nicht extra - die von mir genannten Programme werden allerdings teilweise gesondert eingespeist (von 23,5°E).

    EDIT:

    Und wieder ein "EDIT" - habe es gerade getestet: mit einer S02 (HD freigeschaltet - habe ich erst seit zwei Tagen, deswegen hatte ich es vorher noch nicht getestet) sind die Sender über 23,5°E nicht zu empfangen; also in dem Sinne doch "extra verschlüsselt", wie vorher geschrieben.
    Dennoch dürfte es dann eigentlich nur bei den drei Sendern nicht funktionieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2010

Diese Seite empfehlen