1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Hardwaretausch Erstinstallation kein Satellitensignal

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von nihoe, 10. Februar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nihoe

    nihoe Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!


    Ich bin bereits seit ein paar Tagen fleißig am mitlesen, konnte jedoch mein Problem bisher nicht lösen.


    Wir haben Sky bisher empfangen mit einem Technisat Digit HD8-S Receiver und einem CI Modul, sowohl mit der Hauptkarte als auch mit der Zweitkarte.


    Jetzt haben wir aufgrund des Hardwaretausch zwei neue Receiver zugesandt bekommen:


    Pace TDS 865 NSD (lt. Internet SKY HD 2 Receiver)


    Doch schon bei der Erstinstallation läuft es nicht rund.


    Was wir für eine Sat Anlage haben kann ich leider nicht sagen, jedoch habe ich auf dem Dachboden einen TechniRouter 5/1x8 G gefunden.
    Dann habe ich von jedem Fernseher im Haus die Frequenzen rausgefunden und die Erstinstallation über die Hauptkarte wie folgt eingerichtet:


    Ein Kabel Sat CR
    Tuner 1 Userband 3 1516 Mhz
    Tuner 2 Userband 2 1420 Mhz


    und siehe da, nach drei erfolglosen Tagen hatten wir alle Sender.


    Jetzt wollte ich gestern endlich auch den Receiver mit der Zweitkarte einrichten und hier sitzt der Wurm drin.


    Lt. Technisat Receiver hatte ich hier die Frequenz 1748, eine längere Suche hat dann ergeben das ich hierfür das Userband 5 auswählen muss.
    Also alles über die Benutzerdefinierte Bandauswahl eingegeben, auf Tuner 2 eine freie Frequenz gewählt doch nichts passiert. Ich bekomme einfach kein Signal, wenn ich meinen Technisat Receiver wieder anschließe habe ich eine Signalstärke von 76 %.


    Also habe ich bei der Sky Technikhotline angerufen, hatte Kontakt mit zwei sehr netten Personen, die mir mitgeteilt haben das ich aufgrund des Hardwaretausch Anspruch auf einen kostenlosen Techniker für die Erstinstallation hätte. Da dies bei mir aus Zeitgründen jedoch erst in der nächsten Woche möglich ist, dachte ich mir ich frage hier mal nach.


    Denn Ihr wisst ja, Frauen und Technik!!!


    Vielen Dank schonmal


    Gruß Nicole
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. nihoe

    nihoe Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Hardwaretausch Erstinstallation kein Satellitensignal

    Dann stell ich das da nochmal ein!


    Danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen