1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SKY Go (nicht Sko Go Extra) Laptop über HDMI mit Fernseher verbunden - Bild ruckelt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Macho, 28. August 2016.

Schlagworte:
  1. Macho

    Macho Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Wie im Betreff angeführt habe ich heute Sky GO benutzt und per HDMI Kabel den Laptop mit dem Fernseher verbunden, wollte das Spiel RB Leipzig ansehen, am Laptop selbst kam es zu keinen Rucklern, während am Fernseher die schnellen Bewegungen zu Rucklern geführt haben, meine Internetleitung ist eine 16 Mbit Glasfaser, kann mir jemand sagen wo das Problem dabei liegt?
     
  2. Kall

    Kall Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das Problem ist recht weit verbreitet, eine Suche hier im Forum oder im Netz sollte schon einige Tipps bringen. Bei mir hat es geholfen, in den Windows-Energieoptionen (zu finden über Systemsteuerung) den Modus "Höchstleistung" auszuwählen. Außerdem benutze ich für SkyGo weiterhin den guten alten Internet Explorer.
     
  3. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.565
    Zustimmungen:
    2.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und wer Windows 10 hat sollte Sky Go doch über die App nutzen als über den Browser.
     
  4. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    vermutlich läuft sky go nur in 25p und nicht in 50i wie das tv-signal. 25 bilder pro sekunde sind für fußball einfach zu wenig...
     
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.565
    Zustimmungen:
    2.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das TV-Signal (Sat) bei Sky läuft nur mit 25 Bildern/Sekunde.
     
  6. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.236
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ja, so ist. Flüssig wird es daher nie sein, egal mit welchem Endgerät, Browser oder App.
     
  7. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    nein, das läuft mit 50 zeitlich unterschiedlichen halbbildern.
     
  8. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.565
    Zustimmungen:
    2.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nein, es läuft mit 25 Bildern/Sekunde.
     
  9. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.236
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    25 Halbbilder/s, ja. Sky Go (und auch DAZN) übertragen 25 Vollbilder/s.
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.273
    Zustimmungen:
    6.907
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Nein, 1080i50, also 50 Halbbilder.
     

Diese Seite empfehlen