1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Über Now TV können Filmfans in Großbritannien seit neuestem auch ohne Abo die Angebote der britischen Sky-Schwester BSkyB nach dem Pay-per-View-Prinzip abrufen. Auch für Sky-Deutschland sind Stand Alone-Angebote für die Zukunft geplant, wie der Pay-TV-Anbieter gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de bestätigte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mario789

    Mario789 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+ DUO² + Edision Argus pingulux plus
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Da muss Sky aber noch paar Server mieten ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft mir ein F1 Rennen Live über Sky Go zu sehen.

    Trainings und Quali geht aber beim Rennen kommen nur Fehlermeldungen sobald das Rennen zu Ende ist klappt Sky Go wieder normal.

    Ich finde es schade aber ich hoffe das sie das mal hinbekommen.

    MFG!
    Mario
     
  3. Juhuhuhn

    Juhuhuhn Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung LCD 40 Zoll; Humaxx i Cord; Sat
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Macht ja Sinn... Irgendwie muss man die gekauften Rechte ja auch an das Volk bringen. Spannend wird es wie teuer das so wird und (wie schon im ersten Beitrag geschrieben) die Server ausbaut...
     
  4. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Warum nicht, fast jeder neuer Fernseher kann Internet Inhalte zeigen, es ist die Zukunft....
     
  5. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Nur muss bei den Internet-Inhalten noch kräftig an der Bildqualität geschraubt werden.
     
  6. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Gab's dazu nicht vor langer Zeit einen Artikel von TV-Digital?
     
  7. MuseBliss

    MuseBliss Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Stimme srumb da komplett zu. Solange wir uns auf VHS-Niveau durch die VoD-Dienste quälen müssen, ist die Alternative eher just for fun oder mal für unterwegs.

    Eurosport, Sport1, Sky usw. alle bieten in der Regel Augenkrebs bei den VoD/Live-Streaming Angeboten an.

    Gerade wenn ich dafür bezahle, sollte es doch möglich sein in HD-Qualität und mit einer hohen Datenrate die Dienste anzubieten. Je nach Internetanbindung wird die Qualität gedrosselt. Wenn man die Entwicklung und Anpassung von Codecs dann noch richtig nutzen würde....

    Aber na ja.. alles wieder so ein Traum. Zig HD-Sender starten, aber online noch in den 90er unterwegs sein :(
     
  8. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant

    Alles wird vom erfolgreichen BSkyB abgekupfert, aber das finde ich auch legitim.
     
  9. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant


    Abgekupfert? :rolleyes:

    1. Welch Wunder bei dem Namen und den Inhabern ...

    2. Würde man in Deutschland erfolgreiche Komponenten nicht übernehmen, wäre das Geschrei groß ...
     
  10. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Sky Go in Zukunft auch als Stand Alone-Angebot geplant


    1. Kannst Du auch ohne Leerzeilen schreiben.
    2. Ich hatte schon, weil es nicht anders ging, zwei Mal das Vergnügen, ein F1-Rennen live und über Sky Sport HD per iPhone zu sehen.
     

Diese Seite empfehlen