1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Digitalfan, 18. Oktober 2011.

  1. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Habe Sky wegen wegfall der Musiksender gekündigt. Jetzt kam die Bestätigung, und im selben Brief das Anbot doch anzurufen ob man mich nicht umstimmen könnte. esagt,getan und die wollen mir ernsthaft komplett um 34,90 geben. Ja sag mal spinnen wir Bestandskunden? warum kündigt man nicht immer gleich?
     
  2. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Wer sich auskennt, der kündigt Sky jährlich. Das mache ich seit Premiere-anlaog-Zeiten so.

    Vollzahler sind nur die, die sich nicht auskennen. :D

    34,90 € für komplett ist aktuell der Standard.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Noch nie hier im Forum gelesen? Das ist seit fast 10 Jahren so, Sky hat das ganze nur noch auf die Spitze getrieben. Vollzahler sind nur Uninformierte und die 4-5 Idealisten.
     
  4. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Doch ,schon gelese. Ich kündigte ja auch alle 1-2 Jahre, musste aber ein neues Abo abschliessen, mit neuer Kundennnummer etc. Aber da bekam ich nur die Aktionen, wie 3 monate gratis, etcd. aber das man jetzt den Preis schon vor dem Kündigungstermin runterlässt, ist mir neu. Mein Abo lauft bis 08/12, aber jetzt würde ich schon den neuen Preis bekommen,wenn ich die Kündigung storniere.
     
  5. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Ganz sicher nicht. Lass Deine Kündigung bestehen. Vor Mitte August 2012 kommt allerdings nichts gutes.

    Keanu:rolleyes:
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Na wenn er jetzt mehr bezahlt spricht doch nichts dagegen, das Abo direkt auf den niedrigeren Preis sofort umzustellen, mit Laufzeitneustart (dann bis 31.10.2012).
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Sollte das tatsächlich so sein (bin skeptisch) dann: MACHEN.

    Günstiger als 34,90 für komplett bekommt man nicht.

    Gruß
     
  8. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.045
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Ach Du, da kann ich Dir ein Liedchen von singen....

    Gestern Abend mit sky telefoniert: Die Lage....
    Ich war bis 30.09.2011 sky komplett Abonnent für 34,90€, habe dann aber runtergestuft auf sky welt, da mir 60€ zu teuer sind. Es kam NICHTS! von sky. Ich war der Überzeugung die kommen mit Angeboten auf mich zu. Also rotzfrech wie ich bin, habe ich angerufen und mich darüber beschwert, das man nicht einmal den Versucht unternimmt mich beim Vollpaket zu halten. Wisst ihr was die Antwort war?

    "Sie hätten eben komplett kündigen müssen. Wenn Sie runterstufen, bleiben Sie in der Statistik der Abonnenten und sky hat einen Teilerfolg. Das nächste mal kündigen Sie einfach alle Pakete, dann bekommen Sie auch ein vernünftiges Angebot. In Ihrem Status müssen Sie nun leider ein Jahr warten. Das einzige Angebot, das mir zur Verfügung steht ist, ihnen anzubieten ein Premiumpaket Ihrer Wahl für 2 Monate kostenlos zu buchen."

    Na bin ich denn im Irrenhaus?!

    Ich muss jedes Jahr erneut kündigen um vernünftige Preise zu erhalten?! haben die einen an der Waffel? Ich mein, ich würde gern langjähriger Bestandskunde sein, aber zu sauberen Konditionen. Ich komm mir immer vor, als wollen die jedes Jahr von mir einen Brief haben, weil ihnen sonst keiner schreibt *tz*

    Ich überlege mir, wie ich wieder aufrüsten kann, noch dieses Jahr zum vernünftigen Preis. Hat jemand Tipps?
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Nö. Das ist Teil des Geschäftskonzeptes von Sky. Massenweise Kündigungen, die zum Billigpreis wieder rückgängig gemacht werden. Du hast in der Tat die A-Karte gezogen mit freiwilliger Runterstufung. Damit biste wie der Hotliner schön sagt weiter als "1 Abonnent" in der Statistik und das Ziel von Sky ist zu 100% erreicht. Wie viel Du zahlst ist sekundär, hauptsache Sky kann mit den Abozahlen glänzen.
    Nicht wirklich. Es gibt keine Chance. Und soll ich dir noch was sagen wo Dir der Kaffee aus dem Mund spritzt? ;) Selbst bei Bestandskunden gibt es mind. 2 Gruppen. Eine Gruppe kann arschbillig aufrüsten, die andere Gruppe nicht. Wenn Du ein Rabattabos hättest, kannst Du arschbillig aufrüsten. Wer letztes Jahr das "Supersport" hatte für 24,90 Euro (Welt + 2 Premium + HD), kann wenn er einen gutgelaunten Hotliner erwischt für nur 4 Euro Aufpreis das fehlende 3. Premium Paket buchen und hat so "Sky komplett" für 28,90 Euro statt 59,90 Euro. Dir als Vollpreis WELT Kunde bietet man "großzügig" ein Premium Paket 2 Monate kostenlos, danach Vollpreis.

    Verhätschelt werden nunmal nur Rabattkunden und solche die jedes Jahr kündigen. Wer nicht kündigt, ist für Sky nur eine Bankverbindung und "1 Abonnent" in der Statistik, die man um Gottes Willen in Ruhe lässt, nicht dass die auf die Idee kommen zu kündigen oder gar nach günstigeren Preisen fragen.
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky gekündigt, und jetzt kommen die Anbote

    Ganz kurze Antwort: Ja, natürlich, kündigen.
    Und hättest du hier im Forum gelesen, wüsstest du das auch.

    "Runterstufen" und jetzt wieder "Aufrüsten" ? So ein Unsinn. Das ist bei Sky nicht machbar zu guten Preisen.
    Vergiss es !

    Komplett kündugen, fertig.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen