1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky fordert Smartcard zurück

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von jsoul, 25. August 2013.

  1. jsoul

    jsoul Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    mich nervt Sky momentan mit folgendem Problem:

    Bei meiner Vertragsverlängerung mit Sky+ habe ich eine neue Smartcard erhalten. Die Alte sollte ich dann zurückschicken. Habe das natürlich auch per Einschreiben getan.
    Nun bekomme ich weiterhin Post, dass die Smartcard zurückgeschickt werden soll und wenn dies nicht erfolgt 35€ Schadensersatz zu zahlen sind.

    Was nun, wie soll ich mich verhalten?

    Gruß
    jsoul
     
  2. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Genau das an sky schreiben was Du hier geschrieben hast. Wo liegt das Problem ?
    Und die Quittung des Einschreibens beilegen (in Kopie) ! Oder anrufen !
     
  3. jsoul

    jsoul Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    An die üblichen Schritte habe ich natürlich gedacht.

    Frage nur deshalb extra nach, da es ja bei Sky für fast jedes Problem eine "besondere" Vorgehensweise gibt (die wissen ja meistens selbst nicht wirklich was sie tun).
     
  4. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    2.542
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    schonmal im Internet nachverfolgt, ob und wann das Einschreiben zugestellt wurde?
    Gibt ja ne Sendungsnummer dafür. Die kannst du Sky ja auch schicken, dass die das nachvollziehen können.

    Und wenn die das nicht akzeptieren, würde ich das auch ignorieren. Seit wann ist die Rücksendung einer SmartCard an eine Form gebunden.
    *Wahrscheinlich muss man noch ne rote Schleife drumbinden.* ;)
     
  5. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.334
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Einfach eine freundliche Mail oder Fax mit dem Hinweis, dass die Karte am xx. per Einschreiben versendet und gemäß Sendungsverfolgung am xx. zugestellt bzw. hinterlegt wurde. Beleg Anhängen. Zeitgleich bittet du dann noch, dass Sky dir den Erhalt schriftlich bestätigt und die Forderung ausbucht.
    Vorher solltest du natürlich prüfen, ob der Brief tatsächlich zugestellt wurde (sonst solltest du dich an DHL wenden) und ob die reklamierte Kartennummer auch der zurückgesendeten entspricht. Nicht das bei Sky da was schief gelaufen ist...
     
  6. jsoul

    jsoul Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Laut Sendungsverfolgung ist die SC am 13.08. zugestellt worden.

    OK, dann werde ich jetzt Sky mal anschreiben.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.464
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Also vor ca. 10 Tagen ? Dann hat Sky das sicher noch nicht im System eingebucht. Und von wann war die Mahnung ?
    Ruf einfach mal an und frag ob die Karte inzwischen eingebucht wurde.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Nach 10 Tagen? :confused: Arbeitet denn da auch wer?
     
  9. ckoestner

    ckoestner Senior Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Wahrscheinlich kommen gerade massenhaft Karten zurück :D
     
  10. OLAOLA

    OLAOLA Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Alles ILLEGALE
    AW: Sky fordert Smartcard zurück

    Ich habe hier auch noch 7 SmartCards in der SKY Kiste.
    Die gehen auch erst mit Aufforderung zurück und 2
    laufen noch, obwohl seit 9 und 5 Monaten Abo Ende.
     

Diese Seite empfehlen