1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky - Film HD Kunden nur noch für VOD gewünscht?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von BesserSat, 9. Juni 2011.

  1. BesserSat

    BesserSat Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Es gibt im Rückholerthread offenbar fast nur Bundesliga-Fans (das sei ihnen natürlich gegönnt) - Filmkunden ohne Fussballinteresse gehen da aber unter, deshalb hier ein eigener Thread bzgl. Behandlung von Filmkunden.

    Ich interessiere mich nur für Sky Film. Stand der Technik ist nun mal HD, also würde ich ein Film Abo mit HD abschliessen. Das gibt es zwar immer noch für 16,90, aber nur für sehr wenige Kunden. Von dem mal angebotenen Film +HD für 19,90 habe ich in letzter Zeit nicht mehr gelesen. Im Normallfall wird nur Film SD für 16,90 angeboten, für Film HD ist der Abschluss eines Fussballabos notwendig (Film + Bundesliga/Sport(CL usw.) +HD für 24,90 als Standardpreis).

    Für Bundesligafans macht das Paket aus Bundesliga+Sport + HD für 24,90 sicher Sinn (zumal als Abosharingangbot Sky go erhältlich) - das passt sicher von der Interessenlage. Will man jedoch nicht für Fussball zahlen, dann erhält man kein Film HD. Ich finde das nicht akzeptabel. Hinzu kommt, dass bei Film abgebaut wird (20% weniger Premieren als Premiere Blockbuster - damals zu 9,99 ..,), während bei Sport immer mehr Geld ausgeben wird (Sport News HD, flexibles Abosharing über Sky go, geht so nicht bei Film HD).

    Wer also nicht neben der GEZ Gebühr zum Beispiel über das ZDF (Champions League) auch noch mit seinem Film HD Abo für Fussball zahlen will, der wird bei Sky nur noch mit Select bedient (zu absurden Preisen) oder eben nur SD. Wenn man schon unbedingt aus 9,99 (Blockbuster) nur wegen HD 24,90 machen will, dann müßte es meiner Ansicht nach auch den 250% Mehrwert geben:

    Also zum Beispiel neben Film HD Stand heute eine Film Premium Option (die dann Quasi als 2 Premium + HD füer 24,90 angboten würde, als Film + Film Premium +HD): Denkbar wäre: Film Premium Kunden erhalten auch O-Ton in 5.1 oder DTS, ausserdem Film add ons zu Welt Extra (also TNT Film HD, Kinowelt und AXN mit O-Ton und evtl. HD ...). Dann hätte Sky 4 Premium Pakete (Film, Film Premium, Sport, Bundesliga), womit dann auch für Filmkunden klar würde, wozu die 150% Aufpreis für HD gegenüber Blockbuster sein sollen. Ausserdem könnte man das jetzige komplett für 34,90 als "3er" betrachten, und alle 4 Pakete dann nur als neues 4er Komplett für 39,99 anbieten.

    Was meinen andere reine Filmkunden zu der Zwangskopplung Film HD nur mit Fussball (Ok, und etwas Golf und Wrestling, gelegentlich Formel 1), bzw. dem Lösungsvorschlag siehe oben?
     
  2. BesserSat

    BesserSat Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky - Film HD Kunden nur noch für VOD gewünscht?

    Mittlerweile ist mir klar, wieso es kein Film HD mehr gibt ohne Bundesliga/Sport: Da die "Sport HD x"-Kanäle Fussball- und Sport-Paket-Inhalte bieten, musste Sky wohl unterbinden, dass sich Kunden je nach Interesse nur Sport oder nur Bundesliga holen und dann über "zugehöriges HD" sich den wesentlichen Inhalt das anderen Pakets anschauen - sprich 19,90 "ein Paket + HD" durfte es für Sport bzw. Bundesliga nicht mehr geben. Da hat man wohl aus Gründen der einfacheren Kommunikation die ganze Sache für Film auch mit beerdigt.

    Insofern ist die Aufspaltung von Sport HD und Bundesliga HD wohl die Voraussetzung dafür, dass es wieder Film HD zum Beispiel für 19,90 gibt (und evtl. auch die Ursache für diesbezügliche Umfragen). Bis dahin habe ich erstmal zwei Monate Probe lovefilm.de - mal sehen wie die Lage in zwei Monaten ist - evtl. kommt Bundesliga HD mit der neuen Saison.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2011
  3. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky - Film HD Kunden nur noch für VOD gewünscht?

    Sorry, ich versteh einfach nicht worauf du hinaus willst.

    Du kannst doch ohne Probleme Welt + Film + HD buchen, kostet dich halt dann 43,90 EUR / Monat, aber es geht. Fakt ist aber, dass es sicherlich keine Zwangskoppelung gibt!

    Andererseits kannst du Glück haben und du bekommst das ehemalige Supersport-Angebot für 24,90 EUR mit 2 Paketen + HD inklusive. Sind immer hin 19 EUR Ersparnis und du hast sogar noch ein zusätzliches Paket.

    Warum Sky nahezu nicht mehr die 16,90 EUR-Angebote raushaut ist doch logisch. Das rentiert sich für Sky nicht! Warum sollten die alles wahrscheinlich unter den Selbstkosten verkaufen? Dass Sky ein gemeinnütziger Verein ist, hab ich zumindest noch nicht gelesen.

    Kann mir auch nicht vorstellen, dass es bei einer Aufspaltung BuLi HD / Sport HD wieder günstigere Angebote mit Film HD gibt, die Aufwendungen/Kosten fallen ja dennoch an. Und es ist ja kein Geheimnis, dass ihr Film-Kunden uns unsere BuLi mitfinanziert ;)
     
  4. MilchGnom

    MilchGnom Guest

    AW: Sky - Film HD Kunden nur noch für VOD gewünscht?

    Die Zwangkopplung gibt es nicht. Das hat auch nichts mit Film vs. Sport zu tun: Sky will den Umsatz / Kunde hochschrauben. Der soll stabil nach oben gehen - und das funktioniert nicht bei Abonnenten mit nur einem Premium-Paket. Wenn ich einen Umsatz / Kunde von 25,- EUR anpeile, macht es wenig Sinn, Sonderangebote unter dieser Marke rauszuhauen.

    Also versucht man es mit dem "Mengen-Rabatt", d.h. 2 Premium-Paket zu einem stark reduzierten Preis.
     
  5. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky - Film HD Kunden nur noch für VOD gewünscht?

    Er will aber gerne Film+HD für 19,90€ haben, ist das sooo schwer zu verstehen?! :D

    Also mal im Ernst, man kann ja viel über Sky meckern aber wenn du(der TE) bedenkst dass ein normales Abo mit Welt und Film schon über 30€ kostet und mit HD das Ganze dann über 40€, weiss ich nicht wo das Problem sein soll wenn du für Film+HD+ein weiteres Paket(egal ob du es brauchst oder nicht, sei halt zufrieden damit weils insgesamt immernoch günstiger ist als der Standardpreis und evtl. kennst du ja Leute die sportinteressiert sind?:eek:) dann am Ende knapp 25€ bezahlst?!

    Wenn dir Film+HD alleine keine 24,90€ wert ist(und du dafür sogar noch ein Paket zusätzlich bekommen würdest), dann lass es lieber gänzlich bleiben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2011

Diese Seite empfehlen