1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von electrohunter, 24. September 2012.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze einen Receiver und eine externe Festplatte von Sky und ich habe Kabelfernsehen. Nun dachte ich mir, ich könnte ja meine externe Festplatte mit einigen Filmen, die ich aufgenommen hatte, mit zu meiner Freundin nehmen. Sie hat natürlich auch Sky und besitzt einen Receiver ohne Festplatte und sie empfängt Satellit.

    Doch als ich die Festplatte bei meiner Freundin an ihrem Receiver angeschlossen hatte, war die Festplatte leer. Sie funktionierte aber und ich konnte auch damit ganz normal aufnehmen.

    Als ich dann wieder zu Hause war, waren die Aufnahmen, die ich gemacht hatte, weg und auch die, die ich bei ihr gemacht hatte. Die Festplatte war leer.

    Ich dachte eigentlich, das ist eine ganz normale externe Festplatte und ich kann sie an jedem Sky Receiver anschließen und benutzen, oder ist das nicht so?
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.466
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

    Nein, es ist nicht so. Die läuft nur mit deinem Receiver und mit deiner Karte was die Aufnahmen von Sky und anytime angeht.
    Deine Kartennummer ist dem Receiver (und der Festplatte) zugeordnet.
     
  3. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

    Okay, Danke! Also hätte sie Kabelempfang und ich würde "nur" die Festplatte und meine Karte mitnehmen, aber ihren Receiver benutzen, dann müsste das aber gehen, oder?
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.466
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

    Hi, da bin ich nicht sicher. Das hängt davon ab, ob die "Anbindung" der Karte nur an die Festplatte erfolgt ist, oder auch an den Receiver.
     
  5. mySky

    mySky Guest

    AW: Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

    Das wird vermutlich wird auch das nicht gehen.
    Was gehen sollte:
    Du nimmst deinen Sky-Receiver mit Sky-HDD und deiner Smartcard mit.
    Dann am TV bei der Freundin anschließen.
    Natürlich kannst Du dann auf diesem Wege keine Kabel-TV mehr empfangen, dazu mußt Du dann alles wieder umststecken.
    Ideal wäre, wenn das TV-Gerät deiner Freundin zwei oder mehr HDMI-Anschlüsse hat.
    Dann kannst Du alles so angeschlossen lassen wie es ist und streckst das HDMI-Kabel deines Receiver einfach in einen anderen/freien HDMI-Anschluß.
    Wenn das mit dem "Fremdabspielen" öfters vorkommt, kannst Du dir ja ein weiteres HDMI-Kabel kaufen, dieses am TV deiner Freundin belassen und seitlich unauffällig deponieren..
    Dann brauchst Du beim Anschließen nicht jedes mal hinter das TV-Gerät zu kriechen.;)
     
  6. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

    Jetzt bin ich etwas verwirrt. Nochmal, damit ich es auch verstehe.

    Ich selber habe einen Sky-Receiver für Kabelfernsehen + externe Festplatte + Karte. Wenn ich nun das alles mitnehme und mit einem HDMI-Kabel an ihrem Fernseher anschließe, dann kann ich meine aufgenommen Filme bei ihr schauen? Obwohl sie Satellit hat?

    Und wie sieht es mit Filmen aus, die ich von den Sendern wie zum Beispiel Kabel-Classics aufgenommen habe?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2012
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.466
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Festplattenrecorder und ein anderer Receiver

    Hi,

    ja sicher. Die Aufnahmen sind doch auf der Platte. Es wird ja kein DVB-S oder DVB-C mehr benötigt. Ist wie eine DVD abzuspielen sozusagen.

    Kannst du ja auch zuhause testen, einfach mal das Satkabel abziehen.
     

Diese Seite empfehlen