1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky+ Festplattenreciver Pace

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von AndreasZenz, 15. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AndreasZenz

    AndreasZenz Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    Hab einen Technisat S1+ mit AC Modul S02 Karte.

    Hab heute Sky Geschäftsl. geschrieben was mich dann einen Sky+ Festpl. Reciver kosten würde.
    Sie boten mir schriftlich per E-mail einen Sky+ Festplattenreciver Marke Pace (+V13)an. (0,-€ Leihe, Versand 9,90€)
    Kein Laufzeitneustart (hab ich schriftlich)

    Was haltet ihr von dem Pace? ist der gut? Anytime wollte ich mal testen....
    Und sie merken mich zudem vor für die 2TBB Festplatte
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
  3. oldking

    oldking Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2010
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    Hallo.Ich selber hatte den Pace auch schon.Kann nicht meckern.Hat alles gut funktioniert.Aber für 9,90 Versandkosten kann man eigentlich nicht viel falsch machen.;)LG
     
  4. AndreasZenz

    AndreasZenz Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    das denke ich mir auch vor allem bin ich gespannt ob ein Pace (wie schriftlich mitgeteilt wurde) geliefert wird.
    Hab die V13 dann in S02 geändert. Zudem ahb ich mir da ich im Sclafz. auch ein Technisat S1+ habe mir ein Unicam2 für die V13 heute gekauft.

    Bin mal gespannt wie der Pace ist? soll aj besser als Humaxx sein. hatte so einen mal vor 3 Jahren ---> Schrott, Bild ruckeln etc.
     
  5. daniweb

    daniweb Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    UHD-Receiver von Sky
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    Das Ding ist vollkommen okay, finde ich. Hol's dir!
     
  6. AndreasZenz

    AndreasZenz Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    danke für euere HIlfe.

    Mein Problem ist einfach ich bin schon etwas Bild verwöhnt und Ton verwöhnt vom Technisat Reciver mit dem 47PFL7656
     
  7. mySky

    mySky Guest

    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    Ich hoffe mal, daß Du das genau anders rum gemacht hast!
     
  8. AndreasZenz

    AndreasZenz Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    ja sorry na klar eine S02 in V13 geändert

    so aber folgendes als Pfennig Fuchser :)))

    1KwH 0,23681 = 1W. 0,0002368

    Technisat Rerciver hab ich anchts vom Strom ab
    15W Betrieb (7h)
    0,5W (Standbye) (8st)
    und 9 St. vom Strom

    15x 7 Stunden x 365 Tgae x 0,0002368 dividiert durch 12 MOnate
    0,5 x 8 Stunden x 365 Tage x 0,0002368 dividiert durch 12 Monate

    = 0,79 cent pro Monat Technisat Strom
    -------------------------

    45W lese ich in den meisten Bedineungsan. von Sky.de

    45W x 24 Stunden (wegen Anytime und EPG muss der andauernd an sein)
    (auch wenn der mal 6 St. im Standbye steht lassen wir mal ausgeklammert)
    oder hat jem. Erfahrungen wegen Anytime ob dieser dann im Standbye ist oder lädt.

    45W x 24 Stunden x 365 Tage x 0,0002368 dividiert durch 12 Monate

    = 7,79€ pro Monat für Sky+




    ich weiss ja nicht ob der Reciver an ist oder im Standbye wenn er Anytime oder EPG lädft.
     
  9. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    Die 45W sind die Maximalaufnahme die möglich ist. Realistisch sind im gewöhnlichen Betrieb rund 15-20W.

    Was ich nur nicht verstehe, bei der Rechnung für dem technisat rechnest du genau für Betrieb und Standby ab, beim Sky+ rechnest du pauschal 24h.

    Der Sky läuft auch nicht viel mehr als dein Technisat, demnach 7 Stunden täglich. Den Rest der Zeit ist auch der im Standby (Verbrauch < 1W) und startet sich nachts nur für Updates, EPG und Anytime Inhalte, sofern nicht in der aktiven Zeit passiert.

    Grob über den Daumen gepeilt, braucht der Sky+ wenn überhaupt 1€ monatlich mehr.
     
  10. AndreasZenz

    AndreasZenz Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky+ Festplattenreciver Pace

    ja weil ich dachte der läuft nachts durch

    Frage : rot ist Standbye, grün ist er an, aber was zieht der an Strom ca wenn er orange steht (Anytime etc. zieht)

    aber der Technisat ist nachst vom Strom der Sky+ nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen