1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky festplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Andreas028, 24. November 2011.

  1. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Wollte mal fragen ob es möglich ist, das, wenn ein "PACE" sat receiver für sky+ (anytime mit festplatte) an ein hdmi umschalter (manuell umschalter) angeschlossen ist, der receiver dadurch Kaputt gehen kann..

    Kurz zur vorgeschichte: Habe vor einer woche den besagten receiver bekommen.
    Betreibe ihm an einem umschaltern (HDMI) ein signal zum beamer eins zum LCDTV. nun zeigt der receiver bei allen skyHD Kanälen fehler 302 und wenn ich auf rtlHD z.b. schalte auch den fehler 302. Nun gehe ich ins menü dann service menü und wenn ich dann die sky taste drücke und zu RTLHD turückkehre dann entschlüsselt er den sender. dann kann ich auch ganz normal zu jedem freien hd sender und jedem hd+ sender umschalten aber sobald ich auf ein skyHD sender schalte zeigt er sofort wieder Hinweis 302 an.
    (überprüfen sie ihr antennenkabel.)

    habe schon 3 weitere receiver angeschlossen (mit cam ) und da gehen die sky receiver..

    Nun habe ich angst das, wenn sky mir den receiver tauscht, und ich den wieder an das umschaltpult für hdmi anschliesse das der receiver kaputt gehen könnte. Ist das möglich?? (durch das ständige hin und her schalten)?

    hat einer von euch auch schonmal so einen fehler gehabt?
     
  2. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Sky festplattenreceiver

    Hinweis 302 hat was mit Unregelmäßigkeiten am Antenneingang zu tun. Kann das Signal oder der Receiver selber sein. Mir hat mal ein Sky-Techniker gesagt, dass das Antennensignal für deren Receiver möglichst "optimal" sein muss, da sie sonst gerne irgendwelche Faxen machen.
    Da HDMI praktisch am entgegengesetzten Ende Ende des Gerätes ist, sollten hier keine Rückwirkungen möglich sein. Aber hier hilft nur beobachten, da Informationen seitens der Hersteller nicht zu erwarten sind. Schon gar nicht vom Verleiher. Da gibt es nur eine Diagnose nach Vorschrift am Telefon und ggf einen Austausch.

    Greetz
     

Diese Seite empfehlen