1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Festplattenreceiver und P02 Karte kombinieren

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von FCK_FAN_Viktor, 14. Juli 2012.

  1. FCK_FAN_Viktor

    FCK_FAN_Viktor Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Marienberg
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem.

    Mit der Verlängerung meines Sky Abos (über Kabel) erhalte ich nun kostenfrei einen Sky Festplatten-Receiver dazu. Auf meine Nachfrage hin, welches Modell verschickt wird, hieß es "Humax S HD 3".

    Laut sky.de gehen damit nur V13, G02, G09, NDS Kabel BW.

    Ich hingegen nutze eine P02 Karte, folglich dürfte diese mit dem Humax nicht kompatibel sein. (Bin bei einem lokalen Kabelnetzbetreiber in Sachsen und pendle zwischen Vogtland und Erzgebirge, wobei ich an beiden Orten die P02 Karte nutzen kann).

    Meine Frage:
    Bietet Sky auch Festplattenreceiver (ob nun mit interner oder externer Festplatte ist erst mal egal) an, auf der ich meine P02 Karte nutzen kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2012
  2. aseidel

    aseidel Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    14.891
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 32LS560S
    AW: Sky Festplattenreceiver und P02 Karte kombinieren

    Die D-Karten der KNB bzw. die P-Karten von Premiere gehen mit den neuen Festplattenreceivern nicht, da nur die G-Karten bzw. die V13 unterstützt wird. Diese Karten haben das NDS-Verschlüsselungssystem. Wenn der KNB das Sat-Signal durchleitet, käme für dich nur die V13 in Frage. Für die KNB, für die damals die P02 gedacht war, ist es heute die V13.
     
  3. FCK_FAN_Viktor

    FCK_FAN_Viktor Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Marienberg
    AW: Sky Festplattenreceiver und P02 Karte kombinieren

    Die Frage mag dumm klingen, aber egal ;)

    Ich nutze wie gesagt Sky über Kabel.

    Auf meiner alten Premiere P02 Karte, die ich nutze steht hinten "NAGRAVision". Hieße das denn nicht, dass ich weder mit einer G-Karte, noch mit einer V13, die wie du schreibst das NDS-Verschlüsselungssystem haben, Sky empfangen könnte?
     
  4. aseidel

    aseidel Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    14.891
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 32LS560S
    AW: Sky Festplattenreceiver und P02 Karte kombinieren

    Die V13 hat NDS und kann mit dem Festplattenreceiver genutzt werden.
     
  5. FCK_FAN_Viktor

    FCK_FAN_Viktor Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Marienberg
    AW: Sky Festplattenreceiver und P02 Karte kombinieren

    Ich dachte halt, weil auf meiner bisher genutzten und funktionierenden P02 Karte Nagra drauf steht, würden meine beiden Kabelnetzbetreiber folglich mit Nagra und nicht mit NDS zusammenarbeiten. Somit wäre eine V13 Karte, die mit NDS verschlüsselt ist, sinnlos.
    Ist also nicht so!?

    Gut, dann setze ich mich mit Sky nochmal in Verbindung und bitte um die Zusendung einer neuen V13 Karte

    Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2012
  6. aseidel

    aseidel Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    14.891
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 32LS560S
    AW: Sky Festplattenreceiver und P02 Karte kombinieren

    Da du eine P02-Karte hattest, wird der KNB das Signal 1:1 vom Satelliten einspeisen. Die P02-Karten waren damals für kleine Kabelnetzbetreiber (KNB), die das Signal direkt vom Satelliten übernehmen. Sky gibt diese Karten nicht mehr heraus, sondern nur noch die V13-NDS-Karten, mit denen die neuen Receiver funktionieren. Deine Kabelnetzbetreiber haben kein eigenes Verschlüsselungssystem, wie Kabel Deutschland oder Kabel BW.
     
  7. Wataru

    Wataru Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    396

Diese Seite empfehlen