1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Festplattenreceiver nimmt ständig auf

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von max-nr1, 13. Juli 2016.

  1. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallochen

    Es ist schon schwierig es zu erklären , gestern kam meine Frau zu mir und sagte ,, jetzt nimmt er schon wieder
    Game of Thrones auf ,, sie will das aber nicht mehr. Das ist mir auch schon aufgefallen , gelöschte ,,geplante Aufnahmen,, kehren immer wieder .
    Ein Anruf bei Sky konnte das problem auch nicht lösen . Standardsatz kam ,,Netzstecker ziehen u.s.w. ,,
    Es ist und bleibt eine scheiß Kiste .
    Habt ihr dieses Probem auch ?

    Gruß Max:(:(:(
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.387
    Zustimmungen:
    6.310
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das hat mit "Scheiß Kiste" nichts zu tun. Wenn Du den Serien-Timer nicht löschst, nimmt er nach Ende der Serie neu auf wenn sie im EPG wieder auftaucht.

    Also: In die "Geplanten Aufnahmen" reingehen.
    Den "Game of Thrones-Timer" aufsuchen mit der rechten Cursor-Taste auf "ändern" gehen und den Serientimer löschen.

    Nur mit "C" nutzt nichts, dann wird nur der Timer von diesem Tag gelöscht bei einem Serientimer.
    Warum löscht sich der Serientimer nicht automatisch? Weil der EPG gesteuert ist und somit garantiert wird das auch bei einer Programmverschiebung auf einen anderen Tag der Timer gewahrt bleibt.

    Also, regelmäßig in die Timer schauen und sich über den Stand informieren.
     
  3. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    dankeschön , es ist schon sehr gewöhnheitsbedürftig die Kiste wenn ich da so an mein Vu Solo 2 denke wie einfach das EPG geht , oh Gott das
    sind ja Welten . Schade das ich meine V14 nicht mehr darin nutzen kann , das ist schon so als wenn die eigenen Kinder aus dem Hause gehen
    und du bekommst ein neues fremdes vor die Tür gesetzt .

    Gruß Max
     
  4. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    mit "Timer" meinst Du den Menüpunkt "geplante Aufnahmen" ? oder gibt es noch eine "versteckte Liste" oder eine bestimmte Taste auf der Bedienung die mir das als Übersicht anzeigt ?
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.387
    Zustimmungen:
    6.310
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich kann jetzt nur vom Technisat berichten, da musste ich den Serientimer auch explizit löschen...
    Da ist es mir sogar so gegangen das er nach einem halben Jahr eine Serie neu aufgenommen hat, da ja im Free-TV die Wiederholungen nicht so häufig sind.... Serientimer sind immer EPG gesteuert. Von daher, nach Ende der Serie löschen!
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.387
    Zustimmungen:
    6.310
    Punkte für Erfolge:
    273
    Im Menüpunkt "Geplante Aufnahmen".

    Nach Ende der Serie siehst Du dann schon, dass die Serie als Timer noch abliegt.
    Entweder mit einem neuem Sendedatum zur Aufnahme bereit, oder dort steht "derzeit keine Aufnahme geplant" wenn keine Wiederholung aktuell anliegt. Auf jeden Fall jedenfalls löschen! Sonst startet die Aufnahme irgendwann wieder wenn die Serie ausgestrahlt wird.

    Des meinete ich mit -> regelmäßig kontrollieren.
     
    derWaise gefällt das.
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.564
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
    Alternativ (wenn das bei "geplante Aufnahmen" nicht klappt) eben zu dem Ausstrahlungs-Zeitpunkt der nächsten Folge ins EPG auf dem Sender gehen und dann kann man auch "in der Sendung" (nicht während) unter "Aufnahme" nachgucken ob da eine Serienaufnahme anliegt.......und diese löschen.
     
    oerli und derWaise gefällt das.

Diese Seite empfehlen