1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sky empfang in wien

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wienerin, 24. August 2004.

  1. wienerin

    wienerin Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hi!

    Bin ziemlich unwissend auf dem gebiet und bräuchte ein paar Infos wie ich am besten und güntigsten zu einem Sky-Empfang komme.

    Wir hatten bis vor kurzem einen analogen Sat am Dach stehen, den wir uns mit unseren Nachbarn teilten. Jetzt wurde er ausgetauscht für einen digitalen, wir hängen aber noch immer zu zweit dran. Unser Receiver beim Fernseher ist aber noch vom analogen SAT (weiß nicht ob das irgendeinen Unterschied macht) und von der Marke Siemens.

    Ich hab keine Ahnung welchen Umfang unsere Sat schüssel hat, denke aber das ich das rauskriegen kann. Wie groß sollte sie den mindestens sein?

    Ich weiß so ca., dass ich um Sky (bräuchte va. SkyOne) empfangen zu können, einen Sky-receiver brauche ... stimmt das?. Wenn ja muss ich den an meinen Fernseher anschließen oder an unser Siemensgerät. Wo bekomme ich den am besten her? Tel? URL? (aber bitte legale)

    Ich habe nun einen eigenen TV, hänge aber nicht am SAT. Geht nicht weil es nur zwei anschlüsse am Sat gibt. Ist es irgendwie möglich, dass ich mit extra Kabeln mich da auch noch dranhängen kann? Also das ich für meinen TV einen Sky-Receiver kaufe und mich noch irgendwie an die Schüssel hänge?

    Vielen, vielen Dank für jede Hilfe im Voraus

    Meg

    PS: Ach und müsste ich die Ausrichtung des Sat's ändern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2004
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.006
    AW: sky empfang in wien

    also für Sky braucht man eine Schüssel, die gen 28,2°O guckt. Nu is das Problem, dass umso weiter man von GB weg ist, umso größer muss die Schüssel sein. In Hamburg reichen da afaik schon 60cm, in Dresden braucht's 150cm - kA, ob Nord/Süd auch noch wichtig ist. Also kurzum: wenn's *überhaupt* geht, dann muss was SEHR großes her..
     
  3. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: sky empfang in wien

    Kai:

    Sie möchte Sky One sehen!!! Dazu braucht sie in Wien kein Monstergerät!!!

    http://www.ses-astra.com/satellites/footprints.php?sat=13

    Es reicht, wenn sie einen zusätzlichen LNB kauft (Multifeed) und es entsprechend montiert sowie ein Kabel zum Sky-Receiver zieht (oder Schalter kaufen, heißt DiSEqC).
     
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.006
  5. wienerin

    wienerin Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    17
    AW: sky empfang in wien

    Hi Kai & Andimik,

    vielen Dank für eure Hilfe. Ich weiß allerdings nicht was ein LNB ist, gibts da nur einen (sind das die dinger die schwarz snd und auf die satelittenschüsel zeigen)? Wieviel kosten die durchschnittlich? Muss der auf die größe der Satellitenschüssel abgestimmt sein? Können da eh mehrere auf einem Sat montiert werden? Ich werd bis morgen wissen (hoffentlich) wie groß unsere schüssel ist. Könnte mir dann jemand sagen ob das reicht. Ob ich die ausrichtung weiß kann ich nicht sagen. Unser Nachbar hat das alles montiert. Ich weiß nur das wir alle großen deutschen sender plus viva bekommen, aber das sagt euch wahrscheinlich nicht viel.:(
    Ach ja dieses kabel das ich zusätzlich zum skyreciever brauch, muss ich das direkt an die schüssel hängen? Es ist nämlch - glaub ich - kein Platz mehr drauf. Ich und mein Nachbar wir hängen beide dran. Gibts da sowas wie einen Mehrzweckstecker.

    LG Meg
     
  6. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.006
    AW: sky empfang in wien

    genau! Allerdings nicht zwingend schwarz ;)


    je nach Aufgabe und qualität zwischen 5? und 150? :) Für einen Receiver und in brauchbarer Qualität rechnen wir mal 20.

    nop.

    der zweite guckt "von der Seite" auf die Schüssel. Sollte nur deshalb keine super-mini-Schüssel sein.

    klar, mok wi dann ;)

    was heißt "+viva" jetzt? Bis vor ca. 2 Jahren war das was besonderes (da lagen die auf 13°O rum), heute sind die aber eh auf 19,2°O. Wenn das jetzt schon eine Schielschüssel in die andere Richtung wird, wird's eng(er)...

    du hängst deinen Receiver an das andere LNB, das ist ansonsten komplett eigenständig - außer, der Nachbar will auch englisches TV :)
     
  7. wienerin

    wienerin Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    17
    AW: sky empfang in wien

    Ok, bin schon fast am nachhause-weg um zu schauen wie groß unsere Schüssel ist, nur noch eine wutzi frage auf dem weg.

    Also der receiver wird am lnb angesteckt, welcher wiederum am sat montiert wird (in einer schielstellung). und den reciever schließe ich an den fernseher. Sonst brauch ich nichts, oder? Also den receiver den ich für die deutschen sender hab brauch ich nicht für den 'kreislauf'.

    Somit kann ich meinen Fernseher, der im moment noch nicht am Sat hängt, also den dritten tv an den sat hängen. Hoff das funktioniert. Als wir noch die analoge schüssel hatten, konnten nur zwei angeschlossen werden.

    Ich hab mich mal wegen dem receiver umgeschaut. Da gibts einen speziel für skytv. Der kostet ca. 200Euro. Ist da dann die Karte schon dabei oder muss ich die dann auch noch bezahlen. Ich hab gesehen das es da Jahresabos gibt. Die kosten auch so ca. 200Euro. Das macht dann mit dem lnb 420Euro ... ohne montagearbeiten ... nicht gerade billig *seufz*.

    Laso gut bin bald zurück mit der schüsselgröße, :winken:

    tschö

    Meg
     
  8. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    AW: sky empfang in wien

    Den analogen Siemens Receiver(der bei einem anderen Fernseher ist?) brauchst du dann nicht. Allerdings wenn du nur am neuen LNB für Sky hängst, kannst du nur die englsichen Sky programme sehen. Wenn du die deutschen prorgamme auch willlst brauchst du noch einen normalen Digireceiver und einen anschluss am alten LNB zusätzlich. Ich habe jetzt mal angenommen, dass du bist jetzt nicht an der Satantenne hängst. stimmt das?
     
  9. wienerin

    wienerin Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    17
    AW: sky empfang in wien

    Also es ist jetzt so, ich hab herausgefunden, dass das mit dem Sky-empfang ziemlich kompliziert ist ... zuerst sagte man mir das ich einen Satelitten auf 28,2° brauche und von der Größe her sollte er mindestens 1m sein. Dann hätte ich den Masten am Dach verstärken müssen (windbestädnigkeit) und das wäre mir zu teuer. Ich fragte dann weil du mir ja gesagt hast es geht auch auf 19,2°, ob es da auch möglich ist und man sagte mir das das möglich ist ich mich aber nochmal erkundigen müsste.
    Nun wäre das nicht so ein Problem, allerdings hat er mir auch gesagt dass ich um Sky empfangen zu können jemanden kennen muss der in England wohnt, weil nur in England wohnhafte das Programm offiziell sehen dürfen.

    Ich hab jetzt in Erfahrung gebracht das Premiere auch einen englischen Sender hat (MGM) und im Filmpaket englische Filme angeboten werden. Hast du vielleicht Erfahrung damit. Mir geht es v.a. um den Empfang von englischen Unterhaltungsfilmen.

    LG Meg
     
  10. wienerin

    wienerin Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    17
    AW: sky empfang in wien

    Wir haben zwei TVs. Einer hängt am Sat, meiner hat bis jetzt nur ORF1 und 2. Allerdings hat man mir gesagt ich bräuchte nur einen 4er LNB Stecker und dann könnte ich mch dranhängen. :)

    LG Meg
     

Diese Seite empfehlen