1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Der Anbieter Sky DSL Technologies will mit seinem Internetanschluss "Hetan@home" für eine Versorgung aller Haushalte in Mecklenburg Vorpommern mit Breitbandinternet über Satellit sorgen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    Habe das hier an anderer Stelle schon einmal geschrieben.
    Wer oft und länger im Netz ist: HÄNDE WEG!
    Pro Woche stehen jedem Anschluß nur 1Gb zur Verfügung. Wird mehr gebraucht wird man auf eine undefinierbare klenne Geschwindigkeit herunter gedrosselt. Ich brauche zum Bsp - gedrosselt - für eine Seite 3-5 min. zum laden.
    Hatte am Montag nach 4h online bereits den gesamten Verbrauch für diese Woche runter - warte nun dass es wieder Montag wird.
    Schlimmer gehts nimmer!
    :eek:
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    Heute ist doch erst Dienstag.
     
  4. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    Bei Euch auch?
    ...heißt also im Klartext ich muß von heute bis nächste Woche MONTAG warten!!!!!!
    Das ist ja das perverse an der ganzen Sache!
    :eek::eek::eek::eek:
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    Entschuldige, aber warum hast du dich denn dafür angemeldet? Willst du uns erzählen, das hätte dir vorher niemand gesagt oder du hättest die AGBs nicht gelesen? Besitzt du keinen Taschenrecher? :)

    Ein kompletter SAT-Transponder hat eine Datenrate von knapp 30 MBits. Anbieter haben maximal einige wenige Transponder gemietet. Diese Bandbreite teilen sich A-L-L-E in der gesamten Ausleuchtzone wohnenden Teilnehmer. Hat man auch nur ein paar hundert Kunden, beschränkt man die Kapazität eben so, das im durchschnitt jeder nur kleine Datenmengen abrufen kann.

    Von DSL- oder Kabelspeed und -Volumen für den einzelnen zu träumen ist schon rein rechnerisch völlig absurd.

    Dasselbe Hirngespinst ist - aus denselben Gründen - "Internet über TV-Antennenfrequenzen".
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2009
  6. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    1. ...war nie die Rede oder Schrift von Begrenzung auf 1GB pro Woche!!!
    2. hatte ich bisher das Einwege-system von SKYDSL und das hat bis ca. zum 28. jedes Monats immer funktioniert. ( auch bei Astra-Net ).
    3. ..wurde mir von dem Mitarbeiter der Hotline versichert, dass die Senkung nur in ganz wenigen Extremfällen stattfindet! Es also keine Änderung gegenüber dem von mir bisherigen genutztem gibt!

    Alles klar!?
    :eek:

    Auch heute steht noch nichts von 1GB in den Werbeunterlagen!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.002
    Zustimmungen:
    3.923
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    Das ist ja so langsam wie mit einem 2400bout Modem.
     
  8. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    @ Gorcon: Stimmt....ich habe im Augenblick die höchste Form der LANGSAMKEIT!
    Na, mal sehen. Vielleicht kann man den Vertrag noch anulieren und ich bekommme meine alte Sky-ein-Wege-verbindung wieder.

    Mein Wunsch in Gottes Gehörgang!
    :winken:
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    Wobei das schon komisch ist. Denn bei 1-Wege-Sat kommen die Daten genauso über die Transponder und höhere Bandbreite haben die auch nicht! :rolleyes:

    Bin Ich froh, Astra2Conect zu haben. Dort wird zwar auch gedrosselt, aber ich kann trotzdem immer damit arbeiten;)
     
  10. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.738
    Zustimmungen:
    1.024
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky DSL offeriert Breitbandinternet über Satellit für Mecklenburg-Vorpommern

    langsamer wie UMTS
    teurer wie UMTS
    wengier Volumen wie UMTS

    Fazit, zu teuer, zu langsam und zu wenig Volumen.
    Warum sollte man das buchen ?

    Wird zeit, da die diese neue Ku oder wars Ka Band technik nutzen.
    10 Euro weniger und 10 GB dann wäre es für viele sicher eine Alternative.
    Aber so nicht.
     

Diese Seite empfehlen