1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit dem Fond-Manager Crispin Odey plant offenbar der zweitgrößte Sky-Aktionär seine Anteile an dem deutschen Pay-TV-Unternehmen an BSkyB zu verkaufen. Odey hält derzeit rund 8 Prozent der Beteiligungen am Unterföhringer Unternehmen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.051
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Da fragt man sich, steigt er aus, weil er die neue Politik nicht akzeptieren kann (Pairing etc.) oder steigt er aus um den Weg zu ebnen?
     
  3. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    ...oder einfach um den Gewinn mit zu nehmen, da man ahnt, dass es ab jetzt bergab geht ;)
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Der Abgesang gabs aber schon zu Premierezeiten und was ist passiert? Sky ist immer noch da. Nicht jeder interessiert das Pairing. Sondern man will einfach nur schauen und sonst nix.
     
  5. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Ja genau, und wenn Sky wieder unten liegt steigt man wieder ein. So ist das in dem Geschäft.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.320
    Zustimmungen:
    6.217
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Als ob sich ein aktionär für Pairing interessiert - den interessiert die Rendite. Mehr nicht.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Nur wird das Angebot von Jahr zu Jahr immer schlechter. Bei Premiere Analog gab es jeden Tag eine Premiere um 20:15Uhr die Zeiten sind lange vorbei heute sind es oft nur noch eine Hand voll Filme der Rest wird mit C-Movies aufgefüllt.

    Das einizge was stark zugenommen hat sind Serien, aber die sind nicht jedermanns Geschmack.
     
  8. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.739
    Zustimmungen:
    2.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Aktionäre interessieren sich nicht für Pairing. :p
    Ausser es sind die Finanzen die gepairt werden.
     
  9. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    1.154
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    Das hat der Telegraph (unter anderem) dazu geschrieben, sicher ganz interessant für Leute, die immer noch denken, dass BSkyB den Geldhahn für ein Pay-TV-Schlaraffenland aufdrehen wird:

    Crispin Odey u-turns on selling Sky Deutschland stake to BSkyB - Telegraph
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Deutschland: Zweitgrößter Aktionär steigt aus

    In der Tat...zumal man hier bei uns ziemlich Geld in die Hand nehmen muss, jetzt da der Kampf um Marktanteile richtig hart geworden ist. Da wird man, wenn Prioritaeten gesetzt werden muessen, eher den Kernmarkt im Fokus haben.
     

Diese Seite empfehlen