1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Immer mehr Abonnenten von Sky Deutschland nutzen den Festplattenreceiver Sky+. Die Zahl der Nutzer stieg allein im zweiten Quartal 2014 um mehr als 100 000. Aktuell nutzen 44 Prozent der Kunden die vom Anbieter ausgegebene Empfangshardware.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    56% nutzen Alternativen? Und woher weiß man das die Leute die ausgegebene Hardware auch nutzen?
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    44% nutzen den Sky+ Receiver! Die anderen 56% nutzen irgendwas anderes - ob das nun alternative oder zertifizierte Hardware ist geht nicht daraus hervor.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Richtig, das ist blanke Spekulation. Aber die Mehrzahl der Kunden wird es so machen weil sie nicht solche Freaks sind wie wir hier.

    Ein weiteres gutes Viertel wird noch Premiere-Receiver nutzen und der Rest dann "echte" alternative Hardware. Viel weniger also als viele hier denken.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.338
    Zustimmungen:
    4.032
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Die Überschrift ist schlichtweg gelogen, niemand weiß wer was "nutzt".
     
  6. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Wenn man 44 % + ein gutes weiteres Viertel (sagen wir 30 %) rechnet sind wir bei 74 %. Macht also 26 %, die möglicherweise alternative Hardware nutzen und das ergibt bei 3,8 Mio. Kunden gepflegte 912.000 Kunden.- Also total wenig :eek:
     
  7. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Also in meinem Umfeld gibt es (mich eingeschlossen) wenig Freaks. Freaks nutzen Linux-Receiver.
    Die meisten, die ich kenne, haben keine Sky-Hardware oder nutzen sie nicht, sondern Geräte großer Markenhersteller wie Panasonic oder Technisat.
    Dazu muss man kein Freak sein.
    Eingerichtet wird die Heimelektronik dabei oft von dem Sohn der Herrschaften oder einem versierten Freund.
    Die Menschen wollen mehr Komfort, nicht den JugendPIN, sondern aufnehmen und Mehrwerte moderner Technik nutzen.
    Sehr viele nutzen dabei Alphacrypt Light mit der S02.
    Oft auch direkt im TV-Gerät, aber ohne PIN-Eingabe.
    Alle anderen für doof zu halten, nur weil sie schon 50 oder älter sind, halte ich für gefährlich :)
     
  8. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Kabel Deutschland ist sowieso oft anderes Feld mit eigener Hardware..
     
  9. Audhimla

    Audhimla Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Ich finde beim Verhältnis 44:56 sollten die Pairing- bzw. Zwangsumtauschgegner die Flinte nicht ins Korn werfen, sie haben alle Chancen der Welt sich erfolgreich zu wehren.

    Ich persönlich, finde das Programm von Sky (Buli habe ich nicht gebucht) vorn Hintern. Noch habe ich die S02, und auch noch keine Umtauschankündigung, könnte also alles aufnehmen. Nur dort gibt es nichts aufzunehmen. Einzig auf Kinowelt wurde man manchmal fündig. Nun ist zu vermuten, dass auch dieser Sender nach und nach amerikanisiert wird, und somit läuft man Abo aus, und werde diesem Verein nicht eine Träne nachweinen.
     
  10. Zyllis

    Zyllis Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Deutlich mehr Kunden nutzen den Festplattenreceiver

    Hallo? Im Artikel ist ausdrücklich die Rede von Sky+ FESTPLATTENRECEIVER! es gibt ja wohl auch noch Sky Receiver ohne Festplatte...

    56% mit alternativer Hardware... Da träumt mal schön weiter!
     

Diese Seite empfehlen