1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky - Der Himmel in mir

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 16. November 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    927
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Romy (Diane Kruger) unternimmt mit Ehemann Richard (Gilles Lellouche) eine Urlaubsreise in die USA, doch unterwegs streiten sie sich so heftig, dass Romy die Ehe kurzerhand für beendet erklärt und nun alleine dasteht, mitten in Kalifornien. Statt zusammenzubrechen, fühlt sich die junge Frau zum ersten Mal seit langem frei und das Leben scheint ihr voller Möglichkeiten. Romy denkt nicht daran, ihre Reise vorzeitig zu beenden, und fährt alleine durch Nevada in Richtung Las Vegas. In der schrillen, bunten Wüstenstadt lernt sie in einem Casino den verschlossenen Ranger Diego (Norman Reedus) kennen und die beiden landen im Bett. Am nächsten Tag ist Diego verschwunden, doch er hat ihr eine Adresse hinterlassen. Romy macht sich auf den Weg zu dem entlegenen Ort in der Wüste und entdeckt dabei eine tiefe Sehnsucht in sich, die sie zu lange nicht beachtet hat…

    MEINE KRITIK: Sky-Der Himmel in mir, ist ein sehr ungewöhnlicher Film, der vor allem von der starken Performance von Diane Kruger lebt, die hier vielleicht mit die beste Leistung Ihrer bisherigen Karriere abliefert! Kurz und knapp der Film ist ein gut gespieltes Roadmovie, daß inbesondere vom Kontrast der unterkühlten aber zarten Romy (Diane Kruger) und dem rauhen Cowboy Diego (Norman Reedus) lebt! Ein kleiner Film der großen Gefühle, feinfühlig, ergreifend und mit einem Hauch von Kinomagie! 7/10


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen