1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Box mit CI-Plätze?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von dave1980, 26. Juli 2003.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    Ich bin über ein Sky-Abo am überlegen! Da ich aber noch CI-Plätze käme dies nur in Frage, wenn es Sky-Boxen mit entsprechenden Steckplätze gäbe?

    Wäre nett, das Model anzugeben, wenn es es gibt!
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.057
    Ort:
    London
    SkyDigiboxen haben keine aktive CI-Schnittstelle.
    Es bleibt einem also nichts, außer zwei Boxen zu betreiben.
     
  3. LZ9900

    LZ9900 Guest

    können skyboxen überhaupt zwei satelliten ansteuern? ich glaube nicht...
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.057
    Ort:
    London
    Nein, können sie nicht. Die Digiboxen beherrschen kein DiSEqC.
     
  5. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    nicht zu vergessen, das man nur 50 nichtskyprogramme speichern kann, die auch noch nach den ausschalten verloren gehen.

    Oft gibt es auch berichte, das man einige boxen mit lüftern nachrüsten muss, da sie zu heiss werden.
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.057
    Ort:
    London
    Das mit den Lüftern habe ich noch nicht gehört und bei meiner über 4 Jahre alten PACE habe ich solche Probleme auch noch nicht gehabt.
    Richtig ist, dass man nur 50 "other channels" speichern kann. Dass diese aber nach dem Ausschalten verloren gehen, ist falsch!
     
  7. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Hier steht etwas mit überhitzung von Sky-Receivern. Die Orginalseite wo ich das erstmals gelesen habe finde ich leider nicht mehr.

    Ein weitere Nachteil der Skyboxen ist die beschränkung auf Symbolraten von 27500 und 22000

    Bei satcure.co.uk gibt es gutes FAQ über SKY und die boxen.
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.057
    Ort:
    London
    Die Überhitzung scheint kein generelles Problem zu sein, sonst würde das in den entsprechenden Foren ständig diskutiert.

    Die Beschänkung auf zwei Symbolraten stimmt so. Daher ist die Box auch nur für die Sky-Plattform zu gebrauchen. In dieser Hinsicht erledigt sie ihren Job aber hervorragend.
    Wer zusätzlich Programme anderer Satelliten komfortabel empfangen will, braucht daher unbedingt zusätzlich einen "vernünftigen" Receiver.

    Zusammenfassend und klarstellend (in Bezug auf's Ausgangsposting): Die Digibox ist nur zur Nutzung der SkyDigital-Plattform sinnvoll und KEIN Ersatz für den bisherigen Receiver, der u.U. bislang für Astra1/Hotbird usw. genutzt wird.
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Korrekt. Die ,, other channels" bleiben auch erhalten, wenn man zwischen Englischer und Irischer Karte wechselt. Sind also echt unabhängig von sonstiger EPG-Kanaliste.

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen