1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ANGeL-Wario, 16. Oktober 2014.

  1. ANGeL-Wario

    ANGeL-Wario Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    vielleicht könnt ihr mir hier weiterhelfen, die Leute an der Sky Hotline waren mit meinem Thema überfordert :D

    Derzeit bin ich Kunde bei Unitymedia, also Kabel. Ich habe ein Sky Abo, welches auf meine UM Karte drauf gebucht ist.

    Jetzt ziehe ich in 2 Wochen um. In dem neuen Haus gibt es eine Sat-Anlage. Das Signal wird jedoch hausintern in ein Kabelsignal umgewandelt.

    Was muss ich Sky nun sagen, damit das alles läuft? Ich brauche ja einen neuen Receiver. Dieser sollte ja wohl ein Kabel Receiver sein, da in den Wohnungen die Signale ja als Kabel ankommen.

    Aber was für eine Smartcard brauche ich? So wie ich wohl gelesen habe (oder was ich verstanden habe) gibt es ja wohl unterschiedliche Smartcards für SAT und Kabel. Kann ich den Sky Leuten nun sagen ich brauche einen Kabel Receiver, aber eine Sat Smartcard (habe auch noch irgendwo anders gelesen, dass nämlich dass verschlüsselungs signal nicht umgewandelt wird, und eine Kabel Smartcard deswegen nicht funktioniert?). Aber die Sky Hotline hatte selber nicht wirklich den Durchblick, was ich nun brauche.

    vllt könnt ihr mir weiter helfen, ich habe ein wenig bammel davor, dass ich dann irgendwas bekomme und nichts funktioniert :-D

    LG
    ANGeL :winken:
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.019
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    Du sagst privates Kabelnetz. Bekommst dann eine V14.

    Beachte das du dann kein HD+ und kein Pro7 Fun HD bekommst.

    wird denn dort überhaupt sky eingespeist?
     
  3. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    Hast du einen Fernseher mit CI+ Schacht , kannste auch das Sky Modul mit Satkarte nehmen.
     
  4. daniweb

    daniweb Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    UHD-Receiver von Sky
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    SAT macht Sinn, da das Signal ja nicht geändert wird und ursprünglich ja von SAT kommt.
     
  5. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    Warum bekommt man mit ner V14 kein HD+?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.228
    Zustimmungen:
    3.921
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    Weil Sky das auf Basis der Verträge mit HD+ für DVB-C Kunden nicht freischalten darf. Das hat so erstmal nichts mit der Kartentype zu tun.
     
  7. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    Ich weiß gar nicht, ob man nach Wechsel (nicht Neuvertrag) überhaupt HD+ für ein Jahr dazu bekommt. Bei mir war es nicht der Fall.
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.228
    Zustimmungen:
    3.921
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky bei DVB-S auf intern DVB-C ?

    Wer erstmalig auf SAT mit NDS Karte wechselt, bekommt ein Freijahr HD+
     

Diese Seite empfehlen