1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky behält mein Geld für den Receiver ein!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von phidelco2506, 18. Januar 2010.

  1. phidelco2506

    phidelco2506 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Sky behält einfach mein Geld für den Receiver, den ich bereits im September 2009 zurückgeschickt habe, ein...

    Hat jemand auch ein solches Problem?

    Habe letzte Woche nochmal an sky geschrieben. Keine Reaktion auf mein Schreiben:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    seit SEPTEMBER 2009 (!!!!) warte ich auf die Erstattung. Ich wurde immer wieder vertröstet.
    Auch die im November 2009 angekündigte Erstattung habe ich nicht erhalten!
    Wenn Ihre Fachabteilung das Problem nicht in den Griff bekommt, so senden Sie einen Verrechnungsscheck. Das muss doch möglich sein.
    Ich setze Ihnen eine letzte Frist bis zum 15.01.2009 zur Erstattung. Ansonsten sehe ich mich gezwungen den Verbraucherschutz über diese Geschäftsgebaren zu informieren.
    Muss ich einen Rechtsanwalt einschalten, damit Sie mir das Geld erstatten, was mir rechtlich zusteht????????????????????
    Viele Grüße
    P.

    Von: "service@sky.de" <service@sky.de>
    An:
    Gesendet: Freitag, den 20. November 2009, 19:08:27 Uhr
    Betreff: Ihre Rücküberweisung ID[|#1695324880#2876818#5e20179#|]

    Sehr geehrter Herr P ,

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie teilen uns mit, dass die Gutschrift der Gebühren nach Widerruf Ihres Vertrages noch nicht bei Ihnen eingegangen sind. Wir verstehen Ihre Verärgerung. Selbstverständlich informieren wir Sie und entschuldigen die verspätete Bearbeitung.

    Gern hätten wir Ihr Anliegen persönlich mit Ihnen geklärt, konnten Sie aber telefonisch nicht erreichen. Aufgrund technischer Umstellungen unserer Kundenssysteme kann es durchaus immernoch vereinzelt zu Problemen bei der Bearbeitung unserer Kundenanliegen kommen. Unsere Fachabteilung ist bemüht und arbeitet mit Hochdruck an der Bearbeitung dieses Fehlers. Wir bitten um Ihr Verständnis. Selbstverständlich werden wir Ihnen umgehend die angefallenen Gebühren auf Ihr Bankkonto erstatten, sobald das Problem behoben ist.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

    Viele Grüße aus Hamburg

    Bianca Mau
    Kundenservice

    Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG
    22033 Hamburg
    Service 0180 511 00 00 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend; powered by BT)


     
  2. Powermonkey

    Powermonkey Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sharp LC46X20e,
    Humax iCord 500GB, Inverto Unicable LNB, Canton Movie 5.1, Yamaha RX-V 361 Verstärker, PS3, Xbox Elite &
    HD-DVD Laufwerk
    AW: Sky behält mein Geld für den Receiver ein!

    Ich würde den Beitrag nochmal überarbeiten.

    Nur damit er etwas angenehmer zu lesen ist :D
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky behält mein Geld für den Receiver ein!

    Nach einer Dechiffrierung des Textes :D scheint mir, dass es bis auf eine unschöne, aber leider normale, Verzögerung bisher noch nichts wirklich juristisch relevantes gegeben hat. Allerdings sollten die mit der Überweisung langsam zu Potte kommen, eigentlich hätte man Sky schon Ende 2009 in Verzug (mit Zinsen) setzen sollen. Dass die ihre Rumpelsoftware nicht im Griff haben ist deren Sache.
     

Diese Seite empfehlen