1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.271
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Sky-Aufsichtsratsmitglied Dr. Stefan Jentzsch hat sich mit Aktien der deutschen Pay-TV-Plattform eingedeckt. Der Vertreter des Investors Perella Weinberg Partners erwarb ein Paket mit 40 000 Unternehmensanteilen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Oh - quasi eine Art von Perpetuum mobile! So kann man sich also quasi selbst finanzieren und das Ding am Laufen halten. Schon mutig mit seinem eigenen Geld da rein zu gehen.

    Gruss
    Mangels
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Tja...und da hat er in nur einer Woche 5.600 Euro im Sky Euro-Ofen verheizt, denn seine dollen Aktien sind ja 14 Cent weniger wert mittlerweile.
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.188
    Zustimmungen:
    6.824
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Und, Berliner, wie viele hast Du gezeichnet? :D
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Keine. Ich hab Fernheizung zum wärmen :D und offenes Feuer ist hier verboten.
     
  6. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Na, da hast du ja zumindest einer vernünftig in die Zukunft investiert!;)

    Gruss
    Mangels
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Wenn es möglich wäre die Aktien in echt auch als Papier zu bekommen könnte man echt mal rechnen. 1 Papier zu 90 Cent. Da müsste man wissen was das für einen Brennwert hat. 1 kg Briketts kostet ~ 60 Cent. Wenn 1 Aktie einen etwas besseren Brennwert hat, wäre das durchaus ne gute Investition. Man macht sich zudem nicht dreckig und braucht keinen großen Keller mehr :D
     
  8. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Ich weiß gar nicht was ihr habt. Wer Sky Aktien hält, dem wird täglich neu eingeheizt.
     
  9. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Stimmt auffallend!
    So sieht es aus : Sky-Aktie - eine alternative Energiequelle! :D

    Gruss
    Mangels
     
  10. Hypertrade

    Hypertrade Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky-Aufsichtsrat deckt sich mit Aktien der Pay-TV-Plattform ein

    Schlecht aufbereitete Meldung von DF. !!

    Besser wäre diese Klarstellung:
    Er hat ja seine Bezugsrechte wahrgenommen. Bezugsrechtverhältnis
    war 2 zu 1.

    Also hast du 2 alte Aktien im Depot, darfst du zum Preis von 1,05 eine neue Erwerben. Heisst für ihn: ( er hat ja 40000 Stk zum Bezugsangebot wahrgenommen ) das er jetzt insgesamt 120000 besitzt. Die 80K welche er vorher schon besaß, hatte er mit Sicherheit viel Teurer gekauft.

    Zunächst mal hat er nun seinen Overall Kaufkurs kräftig verbilligt.
    Ob das so Klug war, wird sich zeigen. Ich denke es war Klug, da bei der Wahrnehmung seiner Bezugsrechte keinerlei Transaktionskosten entstanden sind. Wie auch immer,. Sky = Hotstock. Nur was für starke Nerven.

    Murdoch gehören nun 49,9 % und sein Ex Schwiegersohn ( Schmunzel ) hält soweit ich weiss 15% über seine eigene Fondgesellschaft. Ein Schelm wer böses denkt. Murdoch bleibt unter 50% da er sonst seine Verlustvorträge beim Fiskus verlieren würde. Die Aktie ist sowas von geshortet und der Streubesitz liegt nun nur noch bei ca.27,75%. Das erinnert stark an die VW Nummer von letztem Jahr?

    Bei wem jetzt wohl die alten Arena Abonennten untergekommen sind??
    Einzigartiges HD Angebot auf dem deutschen Markt. (Alleinstellungsmerkmal)
    Vorreiter in Sachen 3 D ( wohlgemerkt in DE )
    Managment Top mit sehr viel Erfahrung.
    Murdochs Milliarden. (der ist ja nicht Blöd)
    Excellente Kontake Weltweit.

    Alles Gründe für SKY.:cool:
     

Diese Seite empfehlen