1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von imebro, 12. Oktober 2014.

  1. imebro

    imebro Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo liebe Digital-TV-ler,

    gestern Abend hatte ich das Fussballspiel Deutschland gegen Polen aufgezeichnet auf RTL und habe es dann ab etwa 23 Uhr angeschaut. Dabei fand ich zunächst schon merkwürdig, dass ich hierfür 3 voneinander getrennte Aufnahmen schalten musste. Aber das war nicht das Problem!

    Schlecht war jedoch, dass die dritte Aufnahme... also die 2. Halbzeit des Fussballspiels etwa 3-4 Minuten vor Ende des Spiels abbrach. Offenbar war die Nachspielzeit nicht mit in die Zeit eingerechnet worden.

    So etwas sollte m.E. mit der heutigen Technik aber nicht mehr vorkommen...

    Wie kann es sein, dass ein moderner Receiver (SKY HD TV Receiver) einfach abschaltet, obwohl eine Übertragung noch gar nicht vorbei ist?

    Ich erinnere mich noch gut an das frühere VPS-Signal. Hierdurch endete eine Übertragung erst, wenn wirklich Ende war.

    Gibt es so etwas beim modernen SKY etwa nicht mehr?

    Ich habe mich gestern sehr geärgert, denn gerade in der Schluss-Phase, wo es spannend war, wurde dann abgeschaltet.

    Hat von Euch Jemand einen Tipp für mich, wie ich das zukünftig verhindern kann?

    Danke und Gruss,
    imebro
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.093
    Zustimmungen:
    5.806
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Das liegt weniger am Sky-Receiver sondern hängt mit der Bepflegung des EPGs seitens der Privaten zusammen. Drückst Du nur die Record-Taste bei der Progammierung, so orientiert sich der Receiver nach den EPG-Daten. Auch bei einem freien Receiver sollte man bei einem Privatsender eine Nachlaufzeit programmiern.
    Nur die Öffentlich-Rechtlichen bepflegen den EPG in Echtzeit. Nennt sich Next and Now.
    Hier können Automatic-Funktionen, wie "Perfect Recording" (Technisat) oder das ähnlich funktionierende System der Sky-Receiver korrekt umgesetzt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2014
  3. linux-tv

    linux-tv Silber Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Und was hat das mit SKY zu tun????
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.093
    Zustimmungen:
    5.806
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Nix, aber er nutzt den Sky-Receiver um den es hier im Unterbereich auch geht.
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.409
    Zustimmungen:
    4.869
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Das ist halt die innovative Technik von Sky. ;)
     
  6. imebro

    imebro Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Danke Euch...

    Aber vielleicht kann mir noch jemand von Euch erklären, wie ich diese Nachlaufzeit einstelle, wenn ich aufnehme?

    Und... wie soll ich denn ein Programm aufnehmen, OHNE die Record-Taste zu drücken? :rolleyes:

    Danke und Gruss,
    imebro
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.308
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Im Servicemenue kannst du die Aufnahmevor- und nachlaufest einstellen.

    Und im EPG rechts rüberklicken und manuell die Aufnahmezeit einstellen.
     
  8. imebro

    imebro Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    OK und danke...

    hab´s gefunden :winken:

    LG
    imebro
     
  9. ltenzer

    ltenzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    Ironie sollte gekennzeichnet werden.
     
  10. imebro

    imebro Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SKY Aufnahme endete 4 Minuten vor dem Ende

    ...naja, wir wollen ja mal nicht übertreiben.

    Ich finde den Receiver schon OK und daher finde ich diesen Kommentar... sagen wir... ein wenig overpaced :confused::D

    Das Thema ist aber auch durch.

    Danke und Gruss,
    imebro
     

Diese Seite empfehlen