1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DoofeNuss, 28. Dezember 2010.

  1. DoofeNuss

    DoofeNuss Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Gleich vorweg: Ich will hier nicht über Sky läßtern noch es generell schlecht machen. Da wir selbst schon Sky/Premiere Kunden der ersten Stunden sind (noch mit dem guten alten Hundeknochen den man wirklich Schlüßel nennen konnte) und bisher zufrieden waren.

    Jetzt aber zum aktuellen Fall:

    Mein Vertrag hatte ein Laufzeit bis zum 26.10.2010 (Vertragsenden immer zum Monatsende) welchen ich verlängert habe. Bei der Verlängerung habe ich dann Online noch die HD-Kanäle sowie einen HD-Reciever bestellt und somit das Abo auf quasi "Full-Abo" erweitert.

    Kurtz darauf (ca. 7 Tage) erhielt ich von Sky ein schriftliches Angebot mit einem Vorteils-Angebot in dem das Full-Abo nur 45,90 kosten sollte. Darauf hin habe ich dort gleich angerufen und mas sagte mir, das ich davon kein gebrauch machen kann da ich schon verlängert und erweitert hatte.
    Ich war natürlich etwas erzürnt und habe darauf der GF eine E-Mail geschrieben auf der ich auch 3 Tage später eine Antwort erhielt. Ich möchte mich doch bitte unter einer anderen Telefonnummer melden.
    Gemacht getan bot man mir an das ich für das Full Abo 10 € Rabatt bekommen würde da man mir aus Kulanz ein Paket für 12 Monate kostemfrei aufschalten würde. Er fragte mich nach welchen und ich antwortete ist mir egal, oder macht das einen Unterschied ?? Antwort: Nein, sieh haben ja sowieso alles und das bleibt auch so.
    Okay, dann machen wir das. Wie ist das mit dem Vertrag, startet der Neu? Antwort: Nein, die 12 Monate gelten ab dem 01.12. und entweder ist ihr gesamt Abo vorher abgelaufen oder sie nehmen die Restlichen "Freimonate" mit in die Vertragsverlängerung. Gemacht, getan und zugesagt.

    Am 01.12. komme ich nach Hause und meine HD-Film-Kanäle sind alle schwarz. Kurz bei Sky angerufen und man sagte mir, das ich ja nun 12 Monate das Film-Paket umsonst habe. Ja, ist mir bekannt, und das bedeutet. Jaaaa, dieses Frei-Paket beinhaltet aber grundsätzlich keine HD-Kanäle zumindest nicht für die die man regulär bucht und bezahlt.

    Ich habe gedacht ich drehe durch ;) Aber es wurde noch besser: Ich habe weiter gebohrt bis man mir dann noch sagte das der Vertrag am 01.12. neu gestartet ist und ich 54,90 zahlen sollte.
    Ergebniss: nichts von dem was vorher abgesprochen und angeboten wurde steht in meinem Vertrag. Ich habe mir den ganzen Vertrags-Inhalt nochmal schriftlich zukommen lassen und hatte es nun schwarz auf weiß: 01.12. Vertragsbeginn, und 54,90 mit 12 Monate Film-Paket frei...

    Darauf hin habe ich die änderung sofort per Fax und Breif wiederufen und Sky mitgeteilt das sie mir das Abo so zurücksetzten wie es vorher war, auch mit dem Vertragsende zum 30.10.2011....

    Am 23.12 erhielt ich wieder Post von Sky. Wie vereinbart stellen wir hr Abonement am 09.12. um. Nun ist es genauso wie es vorher war Full-Abo ohne Frei-Paket zum Preis von 59,90.

    Dann aber weiter unten: Der Vetrag startet ab dem Datum der Umstellung mit einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten neu. Da die Umstellung innerhalb eines monats erfolgt ist verlängert sich dieser bis zum Ende des Ablaufmonats. Also der 31.12.2011

    Jetzt bin ich am überlegen was ich machen. Ich denke ich werde wieder weiderufen, denn ein Wiederuf bedeutet nichts anderes als das die Vertragsänderung wiederufen ist und damit die alten Konditionen und Laufzeiten gelten. Anscheinend ist das bei Sky noch nicht angekommen.

    Auf der anderen Seite sehe ich mich, und auch der Rechtschutz mitlerweile informiert ist langsam auf der Seite einer Fristlosen kündigung, da Sky einfach in den Verträgen "rumpfuscht", Buchenungen macht die nicht abgesprochen oder angeboten worden sind und bei Wiederruf dann sogar noch einen neuen Vertrag draus machen...


    Hat einer noch eine Idee was man machen kann? Hat einer ähnliches erlebt oder durchgemacht oder steht vor dem gleichen Problem ?
    Bin für jeden ernstgemeinten Komment und Tipp dankbar...
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Hi,

    widerrufen, kündigen, fertig.

    Und dann als Neukunde ein "vernünftiges" Komplett-Abo zu 39,90 abschliessen.

    Oder genau deinen Text an Brian Sullivan.

    Gruss
     
  3. DoofeNuss

    DoofeNuss Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Kann ich quasi den neuen Vertrag bzw. die Umstellung vom 09.12. mit Laufzeitneustart wiederufen und gleichzeitig kündigen ?

    Oder greift beim wiederuf der änderung nicht der alte Vertrag?
    Zumindest ist das mein Wissenstand, bei Sky scheint das ja anders zu funktionieren (siehe oben ) :D
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Hi,

    ja, stimmt. Du fällst im "besten" Fall wieder auf deine allererste Verängerung vom 26.10 zurück.

    Ich würde deine Geschichte wirklich an Brian S. schicken,

    Gruss
     
  5. DoofeNuss

    DoofeNuss Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Ich habe eben schon hin und her überlegt ;)

    Ich galube ich werde sky einfach einen wiederuf der Abonements-Aänderung vom 09.12 schicken und gleichzeitg die Kündigung für das Abo, bzw. den Vertrag unter meiner Kundennummer gleich dazu.

    Was Sky dann draus macht werde ich dann ja sehen ;) Im Schlechtesten Falle Kündigung zum 31.12.11, im besten Falle Kündigung per sofort (eher unwarscheinlich, allerdings aufgrund meiner Konstelation und neuem Vertrag nicht unmöglich laut Anwalt) oder aber Sky ließt endlich mal AGB´s und meine Kündigung gilt dann zum 30.10.11 (dem Datum der ursprünglich von mir gewünschten und auch nicht wiedrufenen Laufzeit)

    Mir geht das ganze eh schon auf den Sa** und da stehe ich in der Familie leider nicht alleine da...
    Aktuell würde ich nicht einmal Sky buchen wenn ich 60 im Monat dafür bekommen würde weil mir der Verein den letzten Nerv und Zeit raubt. Von den kosten die enstanden sind weil dort Unfähige Leute arbeiten ganz zu schweigen ;)
     
  6. ingohsv

    ingohsv Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Ich würde allerdings vorher etwas an der RECHTSCHREIBUNG feilen bevor ich das an Brian S. schicken würde ...
     
  7. papatofe

    papatofe Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Ja, dem stimme ich zu. Fälafraier Täxt ißt immer bässar und sihet professioneller ausch.

    Nee, im ernst. Mir passiert dies auch beim schnellen Tippen. evtl. mal durch die Rechtschreibung von Word oder OpenOffice jagen...
     
  8. DoofeNuss

    DoofeNuss Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    Ja, das ist klar

    Ich habe sehr schnell geschrieben und dann zusätzlich noch von einem fremden 13" Notebook.
    Klar ist das Tastatur Layout nicht anders, allerdings ist alles kompakter und meine Finger wandern dann z.T. immer auf die falschen Tasten ;)
     
  9. DoofeNuss

    DoofeNuss Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky-Angebot annehmen und der Spaß beginnt ;)

    So, und der Spaß geht weiter ;)

    Ich habe zwischen den Feiertagen per Fax und Einschreiben Rückschein die Änderung bzw. den Neuvertrag vom 20.12. wiederufen und gleichzeitig gekündigt.

    Seit gestern haben wir jetzt keine Film-Kanäle mehr und auch die HD-Kanäle laufen nur noch zum Teil. Bei Film logischerweise nicht (ist ja auch in SD nicht empfangbar) und auch die Sport-HD Kanäle sind nicht mehr Freigeschaltet laut Receiver, obwohl noch Buli und Sport laufen. Die anderen HD-Kanäle (History, Geographic usw.) funzen dagegen noch.

    Alles sehr merkwürdig.
    Eine schriftliche Stellungsnahme steht bisher noch aus, kommt eventuell die Tage noch.

    Im Kundencenter-Online jedoch, hat man mir jetzt erneut ein komplett anderes Abo verpasst mit Laufzeit ab dem 01.12.2010. Jetzt mit 12 Monate Film frei, ohne HD und ohne TV-Digital.

    Ich habe keine Ahnung was für Analphabeten die beschäftigen, aber ein solches Abo (in der Zusammenstellung) habe ich nich bestellt und noch nie besessen.... Weder vor der Verlängerung, dem ersten Wiederuf und auch nicht vor dem 2. Wiederuf...
    Jedesmal basteln die an meinem Vertrag irgendetwas herum was ich nie bestellt habe...
    Langsam bekomme ich hier echt einen Anfall wenn ich den Namen Sky schon höre ;)
     
  10. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2011

Diese Seite empfehlen