1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.834
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Die Aktie des Pay-TV-Anbieters Sky hat ein neues Allzeit-Tief erreicht und wurde an der Börse zeitweise für 1,26 Euro gehandelt. Für Analysten scheint ein Ende der Talfahrt noch nicht in Sicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.651
    Zustimmungen:
    2.828
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Ist aber auch nicht verwunderlich, wenn der Staat sparen muss, fehlt dem Bürger irgendwann das Geld, auch das für ein Pay TV Abo. Daran wird vielleicht auch HD+ scheitern...
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Ich würde die Aktie auch nicht für 1.06 EUR kaufen. Jeden Tag kann NewsCorp kommen und sagen, alle restlichen Aktien her für 10 ct - oder Sky ist pleite. Da sind also noch 1.16 EUR Verlust pro Aktie drin.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Klaro, deswegen geht's Sky seit 10 Jahren gleich schlecht. Wegen der aktuellen "Krise". Nun ja, vielleicht ist die Aktie auch an den Ölpreis gekoppelt.
     
  5. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Warte mal ab wenn Angie heute die Katze aus dem Sack gelassen hat.
    Dann fällt morgen die Aktie gen Null!
    Im Herbst dürfte Sky dann seinen Tiefpunkt erreicht haben.;)
     
  6. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    naja ...der durchstarteffekt premiere zu sky fand genau zur krise statt und trotz zig werbemillionen gehts abonnentenmäßig immer nur in eine richtung= bergab

    ich geh schon davon aus, dass der megaeffekt der umstrukturierung ohne krise anders verlaufen wäre

    und bei all den finanziellen belastungen die die entwicklungshilfe zum peloponnes in zig milliardenhöhe und genausoviele für die bunten euro papierln so mit sich bringen wie wir heute der presse entnehmen können, werden "nice to have" sachen wie ein sky abo unter "luxus" abgehandelt und im zweifelsfall gecancelled.


    da sky von der produkt und kostenstruktur auf "großzügig" und "absolut nicht individuell" aufbaut, muss man halt gleich drauf ganz verzichten, statt nur die wirklich für einen abnonnenten wichtigen bausteine behalten.


    meine oma hätte gesagt "die werdens auch noch billiger geben" wenn onkel murdoch bös wird zb bei unter einem € kurs.....

    denn einen aufschwung effekt hat weder

    moritz bleibtreu
    fußball wm
    noch die golf rechte

    gebracht...außer immensen ausgaben.....
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Die Umbenennung von Premiere in Sky war notwendig, da der Name "Premiere" vom Image her ruiniert war. Allein die Abschreibung hat 400 Mio. EUR gekostet - da sind neues Briefpapier und neue Schilder noch gar nicht eingerechnet.
     
  8. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    474
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Nunja, und jetzt ist der Name Sky auch ruiniert - auch eine Leistung. :D
     
  9. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Aber die Krise kann nicht allein an diesem Desaster schuld sein.
    Und auch nicht die bösen Raubkopierer, Meckersäcke und Besserwisser.
    sky muss aus seinem Tiefschlaf erwachen und von seinem hohen Ross herunter steigen. Statt Millionen sinnlos für Werbung in den Wind zu schießen, MUSS sky endlich auf die Meinung der Zuschauer/Abonnenten/Kunden hören.
    Nur so kann sky besser werden und durch Qualität neue Abonnenten zur Unterschrift überzeugen.
    Und dann klappts auch irgendwann mit dem Kurs wieder. :winken:
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Aktie erreicht neues Allzeit-Tief

    Sky braucht ne Image-Kampagne, wie die von BP. Kofibär mit einem "I'm deeply sorry."
     

Diese Seite empfehlen