1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Abo und wie stell ich die Schüssel ein.

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von erdie, 14. April 2004.

  1. erdie

    erdie Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Laboe
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich absoluter Laie bin etwas verwirt. Ich habe ein Sky Abo bei Germansky abgeschlossen da ich gerne etwas englisch sprachiges Fernsehen sehen wollte. Da ich keinen Sat-Händler in der nähe gefunden habe der mir helfen kann / will versuche ich es jetzt also leider selbst. Ich habe soeben eine 66er Schüssel mit einem quad LNB geliefert bekommen und frage mich jetzt (etwas spät) ob die grösse der Schüssel überhaupt reicht um in Kiel Sky zu empfangen und wie finde ich den Satelitten mit der Sky + Box? Germansky scheint einen bei diesem Thema etwas im Stich zu lassen. Bin für jede Hilfe dankbar. Ach und was läuft eigentlich auf Astra 2D? Nur Sport oder auch Unterhaltungsprogramme?
     
  2. darkslayer

    darkslayer Junior Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Kronberg i.T.
    Dazu hab ich auch nen paar fragen!
    Hab auch kürzlich ein Sky Abo abgeschlossen und möchte die Scüssel ausrichten.

    Mein Elevation Angle muss 29,6° sein
    Azimuth angle: 154,58°
    Polarization Angle: -16,1°
    (Hab ich mit einem Prog. herrausgefunden, heißt: SMW Link 3.0; www.smw.se)
    Meine Koords sind Latitude:50 Longitude: 8

    Nur leider hab ich keine ahnung was diese ganzen Winkel bedeuten!

    Danke im Vorraus

    MFG

    Mark
     
  3. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Also erstmal: Für ein BISSCHEN englische Programme hättest du nicht sofort ein Sky Abo abschließen müssen. Aber ist ja deine Sache.

    Desweiteren finde ich 60 cm etwas klein. Willst du denn nur Sky gucken (dann sollte es gehen) oder auch die normalen deutschen Programme? Dann klappt das nämlich nicht mit der Schüssel. Sollte schon ne 85iger Multifeed sein.

    Auf Astra 2D kommt natürlich auch Unterhaltung. Siehe BBC. Ob das aber bei dir (mit 60cm) geht bezweifele ich, da man ziemlich westlich wohnen sollte. Je weiter östlich, desto größer muss die Schüssel werden.

    Finden solltest du den Satelliten südwestlich. Sieh dir mal die anderen Schüsseln in deiner Nachbarschaft um. Vielleicht versuchst du erstmal mit dem analogen Receiver die deutschen Sender auf 19,2° zu finden.

    Wenn dies geschehen, dann musst du die Schüssel (von hinter der Schüssel gesehen)weiter nach links drehen und ganz leicht höher. Sieh auch mal hier nach. http://www.beitinger.de/sat

    MFG

    <small>[ 14. April 2004, 19:01: Beitrag editiert von: lokutos ]</small>
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Leute,

    hier in Hagen kann ich bei gutem Wetter die BBC mit einer 40cm Schüssel empfangen.

    Erdie hat sehr viel Geld bezahlt, um an ein Sky-Abo heranzukommen. Das Hauptproblem bei GermanSky ist die Sache mit der Kreditkarte. BSkyB bucht jetzt Geld von einer Kreditkarte ab, ohne die Rechnungsanschrift der Kreditkarte zu kennen, bzw. unter der irrigen Annahme, die fiktive englische Deck-Adresse sei die Rechnungsanschrift der Kreditkarte.

    Das kann Ärger geben, muss aber nicht. Es gibt Kunden, da klappt das seit Jahren problemlos.

    Wer so etwas macht, sollte sehr darauf achten, dass seine Kreditkarte stets gut gedeckt ist und nicht aus irgendwelchen dummen Gründen von der Bank gesperrt wird. Dann ist das Theater riesengross entt&aum

    Soweit ich das verstanden habe, ist die Bereitschaft von Sky, diese Auslandskarten zu dulden, signifikant grösser, wenn sie monatlich den vollen Betrag von 59.8843 EUR für Sky World abbuchen dürfen, als wenn man nur das Basispaket bestellt sch&uuml

    Nun zur Technik:

    eine 60 cm Schüssel reicht für Sky vollkommen aus. Ob man damit die BBC kriegt, hängt vom Wohnort ab entt&aum

    Ich empfehle auf jeden Fall ein Twin LNB. Ein Kabel versorgt die Sky Digibox, das andere Kabel den FTA-Receiver, mit dem RTL und Sat-1 geguckt werden.

    Eine 60 cm Schüssel für Sky bedeutet, dass man ein gutes Bild aus England kriegt, aber entweder auf eine Schiellösung ganz verzichtet oder aber deutliche Kompromisse hinnimmt.

    Am billigsten ist es, zwei Schüsseln nebeneinander an die Wand zu nageln: 1 x für Sky, 1 x für Astra 19.

    Die Frage ist, was Vermieter/Hauseigentümer/Nachbarn dazu sagen und ob es sich um Verschandelung der Landschaft handelt boah! ha! breites_

    Astra 28 ist schwer zu finden. Ich nehme immer meine analoge Kiste und gucke erst mal, wo Astra 19 ist. Dann suche ich auf dem Turksat das Show TV.

    Irgendwo dazwischen ist Astra 28. Man findet den Satelliten mit dem Signalstärke-Messer des digitalen Satelliten-Receivers. Es braucht Zeit und ist nervig, aber es geht. Wenn es nicht sofort klappt: Nochmal Astra 19 anpeilen und Procedur wiederholen. Es kann auch nützlich sein, erstmal die Orbitposition 23 Grad Ost einzustellen und sich dann weiter vorzupirschen.
     
  5. egon

    egon Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Ammern
    Also ne 60 Schüssel müsste gehen. Astra 28,2 ist ja gleich neben 19,2 aber ein bisschen Geduld ist schon erforderlich bein suchen. Die von German Sky schreiben aber vorher was man alles benötigt.
    Also das mit der Kreditkarte das stimmt wirklich ist here im tread auch schon beschrieben. wenn es einmal mit der Abbuchung nicht klappt weil irgend jemand sich das Limmet sichert zB Autovermietung oder Hotel dann aktzeptieren die die Karte nicht mehr und man braucht eine neue Karte !!!!!!!!! Bei German Sky antworten die per mail immer im (meistens) im Tagestaktt bei Aol sind die Antworten dan nicht mehr gekommen. Die hatten die dann Als Spam Mails zu meinem (Wohle gelöscht) Meine sky + Box ist jetzt aber auch schon 4 Wochen zur Rep in uk und bei Nachfragen sagen die die können auch nichts dafür ( kann sein ich bin ja nicht so) aber nach schlechten Erfahrungen mit anderen z.B. Hit Mix FM AG bin ich sehr misstrauisch obwohl mir german sky immer (bis jetzt) geholfen hat und ich hoffe meine Box kommt auch irgendwann zurück. denn das mit der Festplatte ist einfach ein muss wenn man auf Qualität wert legt und das sehen möchte wann man es will.
    egon
     
  6. erdie

    erdie Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Laboe
    Danke für die Info´s.
    Wenn ich das also richtig verstanden habe brauche ich erstmal noch einen Sat-Receiver möglichst analog um vorher Astra 1 zu finden und dann nach try and error Astra 2 zu finden? Kann man sich bei einem Fachmann vielleicht ein "Satfinder ++" leihen und damit Astra 2 gleich finden ohne extra noch einen 2ten Receiver zu kaufen. Um Fragen vorweg zu nehmen, nein ich will kein Deutsches Fernsehen sehen sondern nur Sky. Schielen bei meinen Nachbarn könnte Probleme bereiten da das alles Griechen sind und ich nicht weiss welchen Sateliten die nutzen.

    <small>[ 14. April 2004, 22:31: Beitrag editiert von: erdie ]</small>
     
  7. MatthiasW.

    MatthiasW. Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Nienburg/Weser
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 125 für Astra 28,2 Grad Ost und Multytenne
    Moin, wenn Du noch immer Schwierigkeiten hast, Astra 2 zu finden, machst Du es am besten so. Nimm' einen analogen Satellitenreceiver, den Du mit Deiner Schüssel verbindest. Such damit Astra 19.2 (die üblichen deutschen Programme usw.). Wenn Du die Position gefunden hast, Du siehst es ja am Bild Deines Fernsehers, verbindest Du Deinen digitalen Receiver für die britischen Programme mit der Schüssel. Am besten stellst Du auf signal strength um (ist im Menü unter services zu finden). Mit der Schüssel und dem TV-Bild (auf signal strength eingestellt) im Blick gehst Du von der Astra 19.2 Position auf die 28.2 von Astra 2. Wenn Du hinter der Schüssel stehst, ist diese etwas links davon zu finden. Du mußt die Schüssel ganz langsam bewegen, weil die Signalstärke bei meinen Receivern sehr langsam reagiert. Manchmal hilft auch Warten, so etwa 20 Sekunden, bis die box das Signal wiedergibt. Das LNB sollte auf etwa 5 Uhr stehen (Blickwinkel hinter der Schüssel). Im Anschluß erfolgt die Feinjustierung, ist gerade für Astra 2D wichtig. Wenn keine Klötzchenbildung mehr vorkommt und der Bildeindruck optimal ist, können Schüssel und LNB fest montiert werden. Ach ja, in Kiel würde ich mir auf jeden Fall eine 85er oder 100er Schüssel holen. Gerade für Astra 2D (BBC usw.). Sollte sich lohnen und eine größere kostet nun ja so viel auch nicht. Viel Erfolg beim Ausrichten!

    Werde gleich noch mal im allgemeinen Forum eine Frage zum gleichzeitigen Empfang von Astra 2 und 1 in mind. vier Räumen stellen...
     
  8. egon

    egon Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Ammern
    das ist doch kein problem astra 1 und 2 in 4 verschiedenen Räumen zu sehen. geht problemlos!! nur die sky box und + box haben probleme mit der Umschaltung !

    egon
     
  9. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Also nen Sat Finder kann man sich leihen, kann man aber auch kaufen, weil kostet nicht die Welt.

    Kannst aber auch einfach beim Geiz und blöd Markt beides kaufen und innerhalb 14 Tage zurückbringen. (Bitte voher fragen ob möglich)

    Aber auf jeden Fall kann ich dich nur beglückwünschen, dass du dir den ganzen deutschen Mist nicht (mehr) antust und zu Sky gewechselt bist. Ist ja nun wirklich nicht ganz billig und ohne Schwierigkeiten zu schaffen.

    Darf man denn fragen, was das so kostet?

    MFG
     
  10. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    *doppelt*

    <small>[ 14. April 2004, 23:41: Beitrag editiert von: lokutos ]</small>
     

Diese Seite empfehlen