1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky über Sat UND über Kabel

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von joys_R_us, 14. Juli 2013.

  1. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Ich habe ein Sky Abo mit der V13 Karte, die ich im Telecolumbus Kabelnetz benutze. Wenn ich in Urlaub fahre (als Rentner für längere Zeit) bekomme ich über Satellit viele Sender nicht, obwohl diese über Sat zugänglich sein müssten.

    Hat Sky eine eingeschränkte Freischaltung für Kabelkunden ?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Nein aber unterschiedliche Smartcards vom Typ V 13.
    Sender die es im Kabel nicht gibt, bleiben Dunkel.
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.198
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Bedeudet das im Umkehrschluss, wenn er sein Abo auf SAT-TV umstellt,
    dann kann die SKY V13 (V14) für SAT-TV auch für Kabel-TV genutzt werden???

    Wenn die V14 bei Kabel-TV nicht funktioniert, dann müsste er sich vom einem SKY-Promoter (z.B. im Media-Markt / im Saturn) eine V13 zusichern lassen > verbindliche Zusage zur Lieferung einer V13 für SAT-TV!
    (Oder einen älteren SKY SAT-Receiver leihen / kaufen, bei dem noch die V13 beigepackt ist)

    Wenn ein Haushalt SAT-TV und Kabel-TV hat, in einem Raum aber nur die andere Empfangsart möglich ist,
    dann sollte die SKY-Zweitkarte auch abweichend lieferbar sein (z.B. für KDG eine G02 und eine V14 für SAT)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2013
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Die Kabelboxen können die SAT Smartcard in der Regel nicht lesen. Er müsste dann auf ein CI Modul zurückgreifen.

    Sky gibt Smartcards nur für einen Empfangsweg aus. Entweder beide Karten als SAT Variante oder Beide Karten als Kabel Variante.
     
  5. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Das würde mich sehr interessieren und auch die Frage, ob die Aufschaltung der HD Sender durch Telecolumbus auch bei einer "echten" V13 funktioniert ??
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Wie ich bereits schrieb kann der Kabel Receiver die Karte nicht lesen.
    Der ließt nur Kabelkarten.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.259
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Welche Sender bleiben den dunkel?

    Unterschiedliche V13 Karten gibt's meines Wissens nicht.

    Sky Welt Extra Sender werden allerdings fürs Kabel nicht freigeschaltet.
    Somit hast Du sie auch über Sat nicht.
    Die Privaten in HD, so eine Freischaltung via TC besteht, werden ebenfalls via Sat nicht hell denn TeleColumbus bezieht die Privaten in HD über KabelKiosk.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Doch gibt es.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.259
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Woran sehe ich ich das?
    Sinn macht es auch nicht da private KNBs (also auch TC) das Sat-Signal abnehmen.
    Die P02-Karte ist mit der S02 praktisch auch identisch.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sky über Sat UND über Kabel

    Es gibt nur einen V13 Kartentyp nicht zwei! Man schaltet je nachdem ob man für Kabel oder Sat gemeldet ist entweder das eine oder andere Paket frei. Daher ist es immer besser sich bei Sky für Sat anzumelden dann werden auch alle Sender die es im Kabel mit dem abo gibt auch freigeschaltet.
    Das ist bei V13 Karten eben nicht der Fall da diese eben im Gegensatz zu Nagra Karten keine Länderkennung hat und es keine Unterscheidungsmöglichkeit gibt.
    Eine V13 Karte für Sat läuft auch immer in einem Kabelreceiver (der NDS Karten von Sky lesen kann)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2013

Diese Seite empfehlen