1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky über Kabel... was für einen Vertrag/Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von FoxD1983, 14. Januar 2016.

  1. FoxD1983

    FoxD1983 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hi!
    Der Titel klingt komisch, ist auch so...
    Ich schaue Sky seit 2 Jahren über CI+ Modul und als Sat. ABER ich habe hier Kabelanschluss. Der Anbieter ist ein kleiner Regionaler Kabelanbieter, welcher das Astra Signal 1:1 in das Kabelnetz einspeist. Jetzt überlege ich, nicht zuletzt wegen der Aufnahmemöglichkeit und den Box Sets, nicht vielleicht doch so einen Receiver hinzustellen, aber was für einen brauche ich dann? Ich müsste doch dann sicherlich einen Kabelreceiver nehmen, und dann auch den Vertrag auf Kabel umstellen, oder? Aber das bringt doch dann wieder den Nachteil, dass die privaten dann nicht mehr in HD+ empfangbar sind, oder geht das doch? bzw kann ich dann mit einem HD+-CI Modul im Fernseher die privaten entschlüsseln? (letzteres bezweifle ich, zumal ich nicht zwischen dem Sky Receiver und dem internen tv tuner Switchen will...)

    Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.793
    Zustimmungen:
    3.975
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja, wenn du das Leihgerät verwenden willst.

    Nicht mit dem Leihgerät, außerdem werden dann alle exklusive Satsender nicht mehr darauf freigeschaltet.

    Ja, aber an deiner Stelle würde ich erst mal das sky CI+ Modul mit der Satkarte behalten und schauen, welche Sender überhaupt in dem Kabelnetz eingespeist werden.

    Der Wechsel auf Kabel (mit Receiver) kann ja jederzeit durchgeführt werden.
     
  3. FoxD1983

    FoxD1983 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ok, dass dann andere Kabelsender (z.b. ORF) schwarz bleiben, daran hab ich nicht gedacht... Nuja, dann bleibt es beim Ci+ Modul. An der Hotline hat der cca nur neulich gesagt, dass Entertainment nur mit receiver geht, und def. nicht mit CI+ Modul, aber das bezweifle ich mal stark... Ich möchte nämlich Ende des Monats das komplettpaket wieder abschließen und will auch alles in HD, weil The walking Dead auf nem 55'' in SD schiesse aussieht...;)
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.793
    Zustimmungen:
    3.975
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @FoxD1983 bist du Österreicher und hast deshalb auch ORF ? Die ORF-Sender würdest du dann sogar auch mit einer Kabelkarte bekommen.
    Die Freischaltung von Sky Sendern ist nicht davon abhängig ob du einen Receiver oder CI+ Modul verwendest. Nur die Sky On Demand Inhalte sind nicht verfügbar, weil dann ja auch die Festplatte fehlt.
     
  5. FoxD1983

    FoxD1983 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Nö, bin kein Österreicher, aber ORF ist hier dennoch frei empfangbar, warum auch immer..o_O ist halt praktisch weil da kaum Werbung läuft...
     
    seifuser gefällt das.
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.793
    Zustimmungen:
    3.975
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Die ORF Geschichte läuft dann ja bei dir sogar unverschlüsselt und so ohne jeden Einfluß, wie du dich mal mit sky und HD+ entscheidest.
     
  7. FoxD1983

    FoxD1983 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Stimmt, war ein Denkfehler meinerseits. Trotzdem tendieren ich zum CI+ Modul. Bei meinem Vertrag war 2 Jahre die Zweitkarte gratis und hab da den satreceiver genommen und wollte den im Garten nutzen... Das ding ist mMn einfach zu langsam und unflexibel und steht deshalb seit knapp 22 Monaten im Karton verpackt auf dem Schlafzimmerschrank:cool: lediglich die boxsets bringen mich halt zum grübeln..
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.585
    Zustimmungen:
    4.252
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist aber so. Auch wenn falsch gesagt oder von dir verstanden. Entertainment ist ein Programmpaket und "geht" natürlich mit Receiver und CI+ Modul. Was nicht mit dem Modul geht (und auch nie gehen wird) ist SkyOnDemand und BoxSets.
     
  9. FoxD1983

    FoxD1983 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ok, auf Sky on Demand verzichte ich ja schon von Anbeginn, und sie Box sets kann ich ja Online sehen. Hauptgrund für mich Entertainment zu nehmen ist wirklich FoxHD. Danke schon mal für eure Antworten!:)
     

Diese Seite empfehlen