1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky äußert sich im Bundesliga-Streit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juni 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Streit zwischen Discovery und Sky um die Übertragung der Fußball-Bundesliga ab der kommenden Saison hat sich jetzt auch der Pay-TV-Anbieter zu Wort gemeldet und sieht sich keiner Schuld bewusst. Die Eurosport-Spiele wird es nicht auf der Sky-Plattform geben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    73
    Och ich sehe das noch nicht so verbissen. Spätestens zur Rückrunde 17/18 sind alle Spiele wieder bei Sky, weil Eurosport mit seinem Angebot baden geht. Arena lässt grüßen.
     
    Freakie, Sky Beobachter, KL1900 und 3 anderen gefällt das.
  3. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Leider hat sich Sky nicht dazu geäußert, ob sie falsche Werbeversprechen für die kommende Saison verbreitet haben oder nicht.
     
  4. Zyllis

    Zyllis Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    323
    Punkte für Erfolge:
    93
    Warum sollten Sie - ein einstweilige Verfügung besteht ja darin, dies ab sofort zu unterlassen. Und in der Tat hat es ja schon vor Wochen Presssemeldungen gegeben, dass schon sicher sei, dass die "ES Spiele" nicht bei Sky zu sehen sein werden, weil Sky genau nur noch mit ihren 572 Spielen geworben haben.
    Ich denke, die einstweilige Verfügung ist prinzipiell nur beantragt worden um möglichst viel öffentliche Aufmerksamkeit zu erregen - typisch Discovery/Eurosport eben..
     
    Schnirps gefällt das.
  5. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    1.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    Naja,bis zum 2.Spieltag ist ja noch lange hin,der 1.Spieltag ist ja eh FreeTV Spiel im ZDF.Bis dahin kann noch viel verhandelt werden, bis zum 24.8. am 25.8. wäre dann der 2.Spieltag.
    Auch Arena grüßt aus seinem Grab.
     
  6. ReyRay

    ReyRay Platin Member

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich glaube nicht, dass es so lange dauert. Wie will Discovery denn die Rechte mit ihrem blöden ES-Player refinanzieren? Egal, zur Not wird freitags "Radio" via Amazon prime getestet....
     
  7. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU Solo SE V2
    Sony KD-75ZD9
    Pioneer SC-LX 87 ( Klangverteiler)
    JBL und Kef LS zum hören
    Heimat der Bundesliga?
    Was soll das denn?
    Wie werden denn den Leuten mit zweijährigen Abos ( zb. 30.06.16 bis 1.07.18) die fehlenden Bulispiele von Eurosport ersetzt,vergütet,oder einfach nur Pech gehabt?:notworthy:
    Also bildlich gesehen,fehlen von dem Sky-Auto ( BULI-ABO ) jetzt die Bremsen,das Licht oder,oder.......
    Schöne Sch.........:devilish:
     
  8. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.089
    Zustimmungen:
    1.987
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wahrscheinlich Pech gehabt. Glaube in keinem Vertrag steht, dass du "612 Spiele der 1. und 2. Bundesliga" übertragen bekommst bzw. das sich durch unterschiedliche Rechtevergabe sich nichts ändern kann. Wieso sollte auch - so blöd das jetzt alles ist, ich finds auch nicht toll - etwas ersetzt oder vergütet werden?
     
    Schnirps gefällt das.
  9. ReyRay

    ReyRay Platin Member

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Richtig, persönliches Pech. Klingt hart, ist aber so und wer solche Verträge abschließt sollte sich das eben vorher überlegen und auch mal das Kleingedruckte lesen. Aber in Deutschland sind ja immer die anderen schuld. Sorry, aber dafür fehlt mir etwas das Verständnis. Und wie gesagt, noch ist nicht aller Tage Abend... Also, durchatmen und immer ganz locker bleiben.
     
    hexa2002 und Schnirps gefällt das.
  10. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    884
    Punkte für Erfolge:
    123
    29.99€ im Jahr für den Eurosportplayer kann der echte BL Fanboy denke ich verschmerzen.
    Größere Bedenken habe ich um die Übertragungsqualität!
    Der Stream wird die Sky-Qualität kaum erreichen.
     
    seifuser gefällt das.
  11. tomsrot

    tomsrot Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie refinanziert denn SKY die Bulikosten? Die Buliabos werden wohl nicht reichen oder?
     

Diese Seite empfehlen