1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die geplante Übernahme von Sky Deutschland durch BSkyB könnte laut mehreren Medienberichten schneller erfolgen, als zunächst gedacht. Der Mutterkonzern 21st Century Fox könnte durch ein solches Geschäft kurzfristig Gelder mobilisieren, die in die geplante Übernahme von Time Warner Cable in den USA fließen könnten.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Moment einmal - da komm ich auf einen nicht mal so abwegigen Gedanken:

    Also seinen Direktanteil an BskyB zu erhöhen wurde ja nun für 21st Century FOX erschwert. Um dieses nun durch eine eventuelle Hintertür zu umgehen, könnte Murdoch seine Anteile an BskyB indirekt direkt erhöhen, in dem er sky.it und skyDAG schluckt. Damit dürfte sich das Beteiligungsverhältnis doch zu seinen Gunsten gestalten und er hätte eine Erhöhung seiner Anteile.

    Bin gespannt ob das seine Intention sein könnte, nach dem Abschluss?! Und vor allem bin ich gespannt wie das zusammengeführt werden soll auf europäischer Ebene.
     
  3. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Delikat wird es ja vor allem für die Klein- & Kleinstaktionäre. Sei also froh dass du doch keine Aktien gekauft hast. Dein Riechorgan überrascht mich immer wieder.
     
  4. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Wie macht man das - etwas "indirekt direkt" erhöhen?:winken:
     
  5. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Wenn du diese Frage ernsthaft stellst, dann würdest nicht mal die Erklärung verstehen. Wenn sie nur rhetorisch-albern war habe ich es ohnehin ignoriert. Indirekt-direkt ist zwar eine ungewöhnliche Formulierung, aber auch eine passende sich nicht ausschließende. ;) Indirekt eine Erhöhung seiner Anteile durch die Hintertür der Übernahme von skyDAG und sky.it. Damit ist es dann wieder eine direkte Anteilserhöhung, vorrausgesetzt dass das sein Vorhaben ist.
     
  6. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Durch eine mögliche Übernahme von SkyD und SkyIT durch BSkyB ändert sich an Murdochs Beteiligung an BSkyB erst mal gar nichts. Das wäre allenfalls dann der Fall, wenn er als Bezahlung BSkyB-Anteile bekäme.
    Aber wie man überall liest, ist man bei 21st Century Fox auch eher an Barem interessiert, um anderweitige Übernahmen zu finanzieren.
     
  7. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    1.139
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Murdoch würde sogar durch die Übernahme erst einmal Anteile an Sky Deutschland und Sky Italien verlieren. Als Beispiel:

    21st Century Fox hält knapp 40% an BSkyB und 100% an Sky Italia. Wenn jetzt Murdoch seine Anteile an Sky Italia jetzt an BSkyB verkauft, hält er an Sky Italia nur noch auf 40% auf indirektem Weg (nämlich über seine Beteiligung an BSkyB, das Sky Italia zu 100% dann besitzt).

    Auch in Deutschland wird sich der Anteil verringern. Statt knapp 55% direkt zu halten, wird er über BSkyB 40% von 55% indirekt halten. Also nur noch knapp 22 Prozent. Das gilt, sofern kein anderer Sky D-Aktionär das Pflichtangebot von BSkyB annimmt, das BSkyB machen müsste. Andenfalls könnte sich der Anteil auch hier auf 40% von maximal 100% verringern - und damit weniger als aktuell.
     
  8. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    1. War die Frage ernst gemeint!
    2. Wo ist da eine Erhöhung?
    ...aber lass' gut sein - Du wirst es schon wissen!:winken:
    ( zu spät - es wurde Dir ja schon versucht zu erklären!)
     
  9. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Ok, ich gebe mich geschlagen mit meiner Mutmaßung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014
  10. Berd Feuerstein

    Berd Feuerstein Platin Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky-Übernahme durch BSkyB offenbar schneller als gedacht

    Zum 06.08.09 wird Sky die Ergebnisse zum Rumpfgeschäftsjahr 2014 bekanntgeben, das bedeutet das Sky in seiner jetzigen Form die zweite Hälfte 2014 nicht mehr gibt (Verschmelzung) Quelle Sky Deutschland AG - Startseite und mal bei Google Rumpfgeschäftsjahr eingeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014

Diese Seite empfehlen