1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    ProSiebenSat.1 geht wie angekündigt über DVB-T in die Offensive. Bereits am 1. Juni wird der Spartensender Sixx seine Ausstrahlung im Münchener Raum auf Kanal 52 starten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.857
    Zustimmungen:
    4.138
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    ...und Nürnberg.
     
  3. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Die werden sich nur noch auf die grossen Ballungsgebiete konzentrieren wie Berlin,München,Hamburg,NRW wo mindestens 1 Million Einwohner auf wenige Quadratkilometer zusammen gequetscht sind. Das ist für die Sender Kosteneffizienter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2013
  4. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.097
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    In Köln können sie gerne auch starten!
    Gerade erst ist mit Bloomberg TV noch ein Sender über DVB-T dazugekommen.
    Allerdings scheint der nur über HbbTV zu senden. Jedenfalls bekomme ich Bloomberg TV nur mit meinem SmartTV rein, beim normalen TV erscheint nur eine Hinweistafel von MediaBroadcast und HbbTV.
     
  5. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Ich freue mich über diese Entscheidung!

    Generell ist es zu begrüssen, dass Pro7Sat.1 bei DVB-T weitermacht.

    ;)
     
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Tja, dazu muss allerdings ein Platz in einem DVB-T Bouquet frei sein bzw. werden. Ein zusätzliches Bouquet wird sich mit nur einem TV-Programm finanziell nicht rechnen.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.434
    Zustimmungen:
    2.086
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Soweit ich weis wird Sixx wirklich in Südbayern und Nürnberg an den Start gehen.
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.097
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Nicht unbedingt.
    Man könnte es auch machen wie Bloomberg TV und einfach über HbbTV senden.
    Dann fordert der SmartTV beim Einschalten des Programmplatzes einfach den Internetstream an. Sieht am TV aus wie normales Fernsehen.
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Interessanter Ansatz, aber für die meisten Leute noch nicht praktikabel und so ein Stream ist nun mal auch nicht stabil wie ein Broadcast-Signal. Die Bildqualität könnte aber auf ähnlichem Niveau sein wie bei DVB-T. :p
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.434
    Zustimmungen:
    2.086
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Sixx startet am 1. Juni im Raum München über DVB-T

    Wobei das dann aber eben Bandbreite kostet, und bei mehreren Fernsehgeräten pro Haushalt ist das deshalb nicht so optimal.
     

Diese Seite empfehlen