1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sixx ab Januar auch analog über Satellit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Frauensender Sixx wird ab Januar auch analog über Satellit zum empfangen sein. Damit sollen bis zu 5,5 Millionen Haushalte zusätzlich erreicht werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Reanalogisierung mal auf andere Art
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Oder anders gesagt.
    AstroTV stellt die analoge Verbreitung ein und Pro7 übernimmt die Sendezeit...

    Na wenn Pro7 meint für analog noch Geld ausgeben zu müssen. So kriegt man HD+ auch nicht zum Erfolg ;).
     
  4. djburnproof

    djburnproof Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Openbox SX6, Clarketech 4100HD, Sharp LE652, div. CI Module, Wave Frontier T90,45er Blech
    EMP Centauri 17/1,Inverto Black Ultras. 20 Sats.
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Ich traue meine Augen nicht, was ich da lese!
    Zurück zu Analog TV :wüt:

    Genau mit solchen Aufschaltungen fördert man den Digitalumstieg :eek:

    MFG
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Ob das noch lohnt für die letzten 1,5 Jahre? Oder will P7/Sat1 länger analog senden?

    Scheinbar ist ja die Reichweite ein Grund, wer weiss wie die Quoten bei Sixx aussehen?
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    "Sixx ab Januar auch analog über Satellit"

    Was soll denn das? Fördert man so die Digitalisierung?
     
  7. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Wenn P7S1 meint, dass diese Maßnahme die Bekanntheit des Senders erhöht, können sie das natürlich machen. Ich dachte schon, dass man SIXX dann auf dem 9Live-Transponder unterbringt. Mit der Timesharing-Lösung kann man aber gut leben.

    Die Idee entstand bestimmt aus der Idee von RobiH, N24 und SIXX analog im Timesharing zu verbreiten ;)
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Für solch dämliche Vorhaben müsste ein Transponder mindestens 3x so viel kosten...
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Wahrscheinlich extrem mies. Im Kabel fast durchgehend verschlüsselt und damit unter messbaren Quoten. Über SAT scheinbar auch nicht der Brüller.
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx ab Januar auch analog über Satellit

    Hoffentlich verschlüsselt im "line-shuffling" Verfahren.

    Als Name des ganzen wäre "ANAL+" doch nicht verkehrt! :D "line-shuffling"
     

Diese Seite empfehlen