1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Six Feet Under

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Simon, 5. Dezember 2004.

  1. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    Anzeige
    Ausstrahlung wohl letterboxed... Warum dann nicht direkt anamporh sondern so ne halbe Sache...
     
  2. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Six Feet Under

    Hi,
    tja, da bin ich ja mal positiv überrascht. anamorph wäre zwar besser, aber ich denke man kann schon mal froh sein das es überhaupt mal in nem vernünftigen Format kommt. Ich kann ja dieses 4:3 Sachen im TV inzwischen gar nichts mehr abgewinnen. Evtl. ist es ja ein kompromiss zwischen Premiere und HBO.
    Mfg
    satman702
     
  3. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Six Feet Under

    Klar, anamorph wäre besser - aber wenn HBO jetzt zumindest die Letterboxed-Fassung rausrückt, kann ich damit auch gut leben. Mein Fernseher zoomt recht scharf! Besser als die dritte Staffel, wo die Bilder oft sehr abgeschnitten wirkten. Freue mich gerade sehr, da ich mich schon auf ein 4:3-Bild eingestellt hatte. So, und jetzt wird weiter geschaut!
     
  4. - SLayer -

    - SLayer - Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    161
    AW: Six Feet Under

    Joa... hab auch gerade festgestellt, dass es "nur" 4:3-Letterboxed ausgestrahlt wird... na ja... immerhin etwas... besser als 4:3 Vollbild, aber etwas enttäuscht bin ich schon... da hätte man auch gleich anamorph in 16:9 ausstrahlen können.

    Bin ja mal gespannt, wie es dann demnächst bei Sopranos Season 4+5 aussehen wird.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Six Feet Under

    Und wieder ein neuer Thread für eine Serie ... muß das denn sein?
     
  6. - SLayer -

    - SLayer - Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    161
    AW: Six Feet Under

    Ist es verboten?
     
  7. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Six Feet Under

    @Schwarzerlord: In diesem Forum geht es um das Programm von Premiere. Dazu gehört auch die Serie Six Feet Under. Also darf man dazu natürlich ein neues Thema starten.

    Wir wissen mittlerweile alle, dass Serien auf Premiere Film wohol deine einzige Sorge ist. Das ist wirklich traurig. Trotzdem wäre ich dir dankbar, wenn du dich diesbezüglich mal etwas zurückhalten würdest. Dank deiner Signatur kann jeder jederzeit lesen, was du über Serien auf Premiere Film denkst.

    Angenommen, es gäbe neue Staffeln von Friends, Married With Children oder Buffy the Vampire Slayer und die Staffeln würden bei Premiere Film in Deutscher Erstausstrahlung laufen - Würdest du diese dann ignorieren, weil diese nicht auf Premiere Film laufen? Die Frage ist völlig ernst gemeint.

    Gruß

    Kreisel
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Six Feet Under

    Wenn das material nicht so vorliegt kann man das nicht einfach so ausstrahlen.

    whitman
     
  9. - SLayer -

    - SLayer - Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    161
    AW: Six Feet Under

    Das ist mir schon klar... aber schade isses trotzdem... auch wenn 4:3-Letterbox besser ist, als 4:3-Pan&Scan-Vollbild... aber das Optimum wäre halt 16:9-anamorph... irgendwie scheint da ein Fluch auf den HBO-Serien zu liegen...
     
  10. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Six Feet Under

    Auch im "Zoom"-Modus war das Bild aber knackscharf auf einem 16:9-TV.
    Der Start war auch wieder gelungen.
     

Diese Seite empfehlen