1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sisvel lässt Set-Top-Boxen von Smart beschlagnahmen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.227
    Anzeige
    Köln - Kurz nach der Eröffnung der Anga Cable bekamen einige Aussteller Besuch von der Firma Sisvel, die Receiver beschlagnahmen ließ.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Sisvel lässt Set-Top-Boxen von Smart beschlagnahmen

    Auf der offiziellen MPEG Audio Lizenzliste fehlen so einige bekannte Receiver Hersteller.
    Zum Beispiel auch Dream Multimedia.

    Wieso trifft es dann nur Smart und Golden Interstar ?
    Irgendwie merkwürdig das Ganze.... [​IMG]
     
  3. McPoldy

    McPoldy Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Halle-Neustadt
    AW: Sisvel lässt Set-Top-Boxen von Smart beschlagnahmen

    Na huch,wie konnte denn das passieren,hat da etwa jemand seine Geräte in nem versteckten Winkel in China fertigen lassen,mit dem Wissen das es die Chinesen mit dem Patentrecht nicht so ernst nehmen ? aber Hauptsache das Produkt ist schön billig und verspricht in Deutschland ne super Marge.

    selbst dran schuld,hätten sie die Teile mal lieber selbst gefertigt oder besser kontrolliert was sie nach Europa importieren.
     
  4. Freakman

    Freakman Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    33
    AW: Sisvel lässt Set-Top-Boxen von Smart beschlagnahmen

    Zunächst mal ist Golden Interstar kein Billiganbieter für Receiver, zudem wurden noch mehrere Stände leergeräumt. Ob diese Aktionen von Sisvel legal sind ist sehr fraglich. Sicher ist jedoch daß sich mehrere Hersteller gegen diese Vorgehensweisen wehren werden, vor allem wenn Boxen konfisziert werden die sich im Lizensierungsprozeß befinden.
     
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Sisvel lässt Set-Top-Boxen von Smart beschlagnahmen

    Smart und Golden Interstar sollten das Spielchen mit den Lizenzen doch mittlerweile kennen.
    Echt peinlich der Auftritt für so seriöse Firmen ! :wüt:
     

Diese Seite empfehlen