1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sirius 4.8 Grad Ost

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Micha_00, 6. Mai 2013.

  1. Micha_00

    Micha_00 Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebes Forum,:winken:
    Zurzeit habe ich eine 80 cm Schüssel von Skymaster und ein Lnb von Humax.
    Jetzt wollte ich gerne den Sirius auf 4.8 Grad Ost empfangen und wollte fragen , wie groß die Schüssel sein sollte.

    MFG
    Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort.:)
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Deine 80er reicht.Direkt auf 4,8° ausgerichtet.
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    ohne einigermaßen genaue angabe des standortes,kann man schwer etwas dazu sagen...
    als schweizer beispielsweise,wird die 80er nicht viel bringen...
    somit ist die aussage "reicht" mit vorsicht zu genießen...
     
  4. MuddyWaters

    MuddyWaters Platin Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax - Ipdr 9800 Empfang von Astra 19,2°
    Humax PR Hd 1000 Empfang von Astra 19,2°/Hotbird 13°
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Ich wohne in NRW.Ich habe eine 90 Motor und empfange darüber 4,8°.Da bin ich auch sehr oft drauf.:)
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Zudem ist der Europe Beam mit 80cm nicht oder nur schlecht zu empfangen. Der TE sollte uns schon mitteilen, welche Sender es sein sollen.
     
  6. Micha_00

    Micha_00 Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    also ich wohne in Berlin , Hellersdorf
    und die Sender sind eher die russischen wie zum Beispiel TV Centr International.
    Erstmal Danke für eure Antworten!
     
  7. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Dann sollte eine 80er Schüssel auf jeden Fall reichen.
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Sind diese Sender auf dem Nordic Beam ?
    Der Europe Beam braucht etwa 100-120cm; das Magti-Paket um 180-200cm
     
  9. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Ich empfange den Transponder 12380 Hor 27500 in Nordhessen mit über 90% Signalqualität und 100% Signalstärke mit einer 85er Dreh- Schüssel. Bei dem heutigen leichten Gewitter immer noch 78% Signalqualität und 96% Signalstärke. Deshalb sehe ich da weiterhin keine Probleme für den Empfang mit einer 80er Schüssel in Berlin.
    Bei den Transpondern ab 12670 GHz (Europe) wird es dann aber grenzwertig. Bei offenem Wetter geradeso Empfang, bei stärkerer Bewölkung gen Null.

    Mit einer 100er Schüssel könnte man übrigens zusätzlich Amos 4° West mittels Multifeed empfangen, somit wären zusätzlich etliche Sender in russischer (ukrainischer) Sprache zu empfangen. Dazu müsste die Schüssel aber auf etwa 0° ausgerichtet werden, sodass beide LNBs schielen.
    Andere Möglichkeit: 100er Schüssel: 4,8 Ost, 1° West und 4° West als Multifeedanlage. Dabei die Schüssel auf 1° West ausrichten.

    Bei dichterer Bewölkung wird dann aber der Empfang über 4° West schwierig werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2013
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sirius 4.8 Grad Ost

    Hier im Ruhrgebiet:
    88er Triax
    Sirius wird im Fokus angepeilt
    Bestempfang aller Kanäle.

    Schwächere TP mit etwas weniger SQ.
     

Diese Seite empfehlen