1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sinnvolle Verwendung des USB

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Magnesium, 12. Mai 2004.

  1. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Kann man den USB-Port der Dreambox auch irgendwie sinnvoll verwenden (also ausser um jedesmal andere Images zu booten)? Was mir so primär vorschwebt wäre der Anschluss einer Tastatur, wie sieht es damit aus, ist das möglich? Habe dazu leider nichts gefunden, wenn nicht, wird es evtl. in Zukunft (neue Imageversionen) möglich sein?
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Eine IrDA Tastatur wird mit dem nächsten Image unterstützt.

    Gruß
    Angel
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Unterstützung für ein Bluetooth Dongle wär super. Könnte ich meine Tastatur & Maus mitverwenden.

    Aber das neue Image wird ja auch sonst nach allem was man so hört der Hammer. Hoffentlich jedoch nicht das "final release", dass sich jetzt dann nur noch um die Nachfolger gekümmert wird.

    <small>[ 12. Mai 2004, 21:43: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  4. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    @BlackWolf: was erzählst du da???
    Wer hat dir denn den ****** schon wieder erzählt?
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Niemand, aber das ist so meine allgemeine Erfahrung. Die Hersteller supporten doch meistens nur ihr Zugpferd, aber wenn dann das Nachfolgemodell rauskommt, interessiert sich niemand mehr für Vorgängermodell. Oder findest du für ältere Receiver die immer so groß angekündigten Updates?

    Gut, die Dreambox könnte da anders sein, da die DEV's nicht direkt mit DMM was zu tun haben.
     
  6. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Das das DM Keyboard (oder wie es heisst) kommen soll, weiss ich schon, wird man dann evtl. auch eine handelsübliche USB-Tastatur anklemmen können um z.B. Titel von Aufnahmen ändern zu können? Per Fernbedienung ist das doch sehr müssig und vom Bett muss ich das auch nicht machen, sprich an der Box würde so eine kabelgebundene Tatstatur reiche, zumal ich ein USB-Keyboard habe und ehrlich gesagt 70€ nur um die Titel der Aufnahmen ändern zu können finde ich auch zuviel...
     
  7. Andi

    Andi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    342
    häng deine box an deinen pc und dann sparst dir das keyboard auf jedenfall.
     
  8. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    __Ghost__, tmbinc und Triple sind alle bei DMMTV angestellt!
    es geht vielmehr darum, dass grundsätzliche Änderungen auch für die "Älteren" Modelle also die 7000er nutzbar sein werden da meines Wissens der eigentliche Chip immer noch der IBM Pallas ist l&auml;c .
    Anders ist das bei den kleinen Modellen wie der 56x0 oder gar der 500er.
     

Diese Seite empfehlen