1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sinn/Unsinn Digikabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von metalhead1976, 19. März 2003.

  1. metalhead1976

    metalhead1976 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Emden
    Technisches Equipment:
    Sagem d-box 2 mit dem jeweils aktuellstem JtG-Team-Image
    Technisat PR-S an 85cm Gibertini-Antenne mit Motor
    Anzeige
    Hallo !
    Ich weiss nicht ob das hier schon mal diskutiert wurde, aber vielleicht kann mir ja mal jemand erklären worin der Sinn dieser Digikabel Pakete besteht.
    Sicher sind einige dieser ausländischen Programme eine Bereicherung des Gesamtangebotes.
    Aber ich würde mir eher wünschen wenn auch endlich alle privaten deutschen Sender d i g i t a l ins Kabel kommen. Auch vermisse ich eine größere Vielfalt an digitalen Radiokanälen. Über Satellit bekommt man viel mehr, aber leider darf ich hier keine Schüssel montieren.
    Kann man denn Hoffnung haben dass sich bis 2010 das alles ändert oder soll ich in eher in eine andere Wohnung ziehen bei der eine Schüsselmontage erlaubt ist.
    Mir geht es einfach darum dass viele Programme über Astra analog u. digital zu empfangen sind.
    Im Kabel sind´s nur die ÖR´s und Premiere.
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Hallo!

    Über Sinn oder Unsinn von DigiKabel kann man sich streiten. Das liegt einfach an den verschiedenen Geschmäckern.

    Die PRIVATEN kommen deshalb nicht digital ins Kabel, weil Sie dafür an unsere großen Anbieter Kohle abdrücken müssen. Aber laut Versprechungen soll sich da ja (zumindest bei ex-Telekom und ish) bald etwas tun.

    Ich für meinen Teil habe mich entschlossen umzuziehen und wieder bei Sat einzusteigen. Dann fällt auch gleichzeitig das ewige Hick-Hack mit dem blöden Vermieter weg.
     
  3. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    Du beantwortest deine Frage schon teilweise selbst. Sollte dir dein Vermieter die Installation einer Schüssel verbieten und du findest keinen vernünftigen Richter, bist du in D für immer und ewig der Kabelmafia ausgeliefert. Höchstens ein ausländischer Mitbürger konnte noch eine Schüssel installieren. Durch die Einspeisung der diversen Ausländerpakete wird wohl bald auch für diesen Bevölkerungsteil das böse Erwachen kommen.
    Es gibt nur einen Ausweg, suche dir einen satfreundlichen Vermieter oder baue dir ein eigenes Haus zu deiner Schüssel.
     
  4. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Straf die Kabelmafia ab und hol Dir ne Schüssel! Das wird nie was mit dem Kabel!

    Es gibt schon Schüsseln für Wohnwagen/ Camping, ganz flach, 45 cm Durchmesser, da kann doch niemand was gegen haben! Sieht aus wie ein Kuchenblech in weiß. Hab selbst eine für meinen Wohnwagen, kann ich nur empfehlen.

    Viele resignieren zu früh und sagen: Mein Vermieter will das eh nicht. Aber meist ist es so, dass der Vermieter nur keine Schüsselbatterie an der Hauswand will. Wenn man ihm die Sache erklärt und eine kleine feine Schüssel zeigt, sieht es oft ganz anders aus.

    Also versuchen sollte man es, kostet nix!

    Ich hab mir vor drei Jahren eine Schüssel zugelegt, es ist soooo gut!
     
  5. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Riedmann:
    > Straf die Kabelmafia ab und hol Dir ne Schüssel! Das wird nie was mit dem Kabel!

    Zahlst du mir die Anschaffung?
    Wo wohnst du eigentlich,um solche Aussagen tätigen zu können.

    Bring mir mal die Amortisierung über sieben Empfangsstationen,, drei VCR, zwei d-box?
    Na? Klappe zu? Wären so ca. 15 Geräte? Alle bestückt mit 'nem Receiver?

    > Es gibt schon Schüsseln für Wohnwagen/ Du hasr 'ne Macke.
     
  6. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Riedmann:
    > Straf die Kabelmafia ab und hol Dir ne Schüssel! Das wird nie was mit dem Kabel!

    Mal ne doofe Frage: Mieter? Wohn-Küche und nicht mehr?

    Versammeln wir uns um den einzigst vorhandenen FS? Tss.. Aber mir SAT empfehlen.
     
  7. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ manbock:
    >Bring mir mal die Amortisierung über sieben Empfangsstationen,, drei VCR, zwei d-box?
    Na? Klappe zu? Wären so ca. 15 Geräte? Alle bestückt mit 'nem Receiver?


    Ach ja, weil ihr Typen ja so schlau seid:

    Habe seit midestens 10 Jahren Hausanschlussverteiler/verstärker; kabel Telekom, etc...

    Zehnder electronics
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    @manbock
    nur mal so nebenbei bemerkt:
    für's digitale Fernsehen brauchst Du auch mit Kabel pro TV-Gerät, VCR etc. einen separaten Receiver. ...
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Um wieder auf´s eigentliche Thema zurück zu kommen. Ich hab auch 34 Programme im analogen Teil vom Kabel. Regelmäßig ansehen tu ich vielleicht nicht mal ein Drittel davon. Und wer halt den Bildschirm nicht voll genug kriegen kann, der abonniert halt auch noch P und/oder noch ein DigiKabel-Paket dazu. Ist halt Alles eine Einstellungssache, was ich gern gucke und was nicht. Die Geschmäcker sind halt verschieden. winken
    Schönes Wochenende, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen