1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sinister

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 9. Juli 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.067
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Der ambitionierte Krimi-Autor Ellison mag es gerne morbid und sucht sich seine Inspiration bevorzugt in wahren Schicksalen. Als er vom Tod einer fünfköpfigen Familie durch Erhängung erfährt, zieht er mit seiner skeptischen Frau Tracy und ihren zwei Kindern, Ashley und Trevor, in das Haus der Verstorbenen ein. Die mysteriösen Ereignisse, die vor einigen Monaten noch das Haus plagten, sollen Ellison als Grundlage für ein neues Buch dienen. Doch als er eine Schachtel mit Super-8-Video-Aufnahmen findet, auf denen er das Sterben weiterer Familien sieht, bringt er alle um sich in Gefahr.


    Sinister ist ein verstörender, atmosphärisch dichter Horrorfilm ohne viel Blut.
    Die Spannung ist greifbar und die musikalischen Elemente werden großartig in die Story eingefügt. Die Handlung ist nicht immer ganz schlüssig, aber die furchteinflößende Sogwirkung des Films verbunden mit der genialen Musik, machen aus Sinister einen in meinen Augen recht gelungenen Schocker.
    7/10 von mir

    Sinister Blu-ray Disc

    [​IMG]
     
  2. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Sinister

    Sinister ist ein recht ungewöhnlicher Gruseler mit einem solide agierenden Ethan Hawke. Wie Hoffi schon anmerkte, wirkt der Film atmosphärisch dicht und am Anfang denkt man, dass die Handlung schon zigmal durchgekaut wurde aber im weiteren Verlauf ist erkennbar, dass der Streifen einen etwas anderen Weg geht. Es sei anzumerken (dies ist jedenfalls mein Eindruck), dass das Werk gekonnt Elemente von "8 mm" mit N. Cage, "The Grudge" mit Sarah Michelle Gellar sowie "Shining" mit J. Nicholson miteinander vermischt. Das Ende gefällt mir nicht, ist aber folgerichtig. Insgesamt gehe ich mit Hoffis Wertung konform und gebe 7/10 Punkte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2013

Diese Seite empfehlen