1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Single LNB - Zwei Receiver - Einfache Lösung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DBU1961, 18. April 2010.

  1. DBU1961

    DBU1961 Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    :winken:Hallo Leute,
    hab eine ganz einfache und recht gut funktionierende Lösung gefunden um mit einem LNB und einer Leitung zwei Receiver zu betreiben. Das eine Programm aufnehmen, das andere gleichzeitig ansehen. Einzige Einschränkung dabei ist das beide Programme entweder horizontal oder vertikal sind.
    Laut "Blödmarkt" und "Satdoof" ist das mit einem Single-Digitalreceiver mit Durchschleifung ja nicht möglich.
    Geht aber doch!
    Musst nur den durchschleifenden Receiver in den Einstellungen vorgaukeln das ein Twin-LNB angeschlossen ist, dann lässt er das Signal an den zweiten Receiver durch.
    Da braucht man nix zusätzlich kaufen (Weichen, Umschalter usw.), es funzt.

    Vielleicht hilft mein kleiner Tip ja dem einen oder anderen?

    Grüßle
    DBU1961

    Feedback wäre nett
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Single LNB - Zwei Receiver - Einfache Lösung

    Hallo, willkommen im Forum.

    Du übersiehst dabei das es nicht nur horizontal und vertikal gibt sondern auch Low und High. Das bedeutet ein Receiver ARD und der andere Phoenix geht auch nicht. Desweiteren liegen auch viele HD Sender im Low-Band.

    Aber du hast recht, mit den genannten Einschränkungen geht es.


    Wobei die Einstellung "Twin-LNB" um den Loop Ausgang zu aktivieren evtl. wirklich bei deinem Receiver relevant ist. Aber verallgemeinern kann man es nicht. Jeder Receiver handhabt diese Sache anders.

    cu
    usul
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Single LNB - Zwei Receiver - Einfache Lösung

    Das war ja sicher nett gemeint, aber diese Sensationsnachricht verdient nur ein: "Gähn!"
     
  4. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Single LNB - Zwei Receiver - Einfache Lösung

    Ah geh kumm sei doch ned a so! Auf die revolutionäre Nachricht hab ich mir erstamal ein Prosecco gegönnt
     

Diese Seite empfehlen