1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rolano, 8. November 2005.

  1. rolano

    rolano Senior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    diverse
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    vielleicht ne blöde Frage:rolleyes: ; ich möchte auf meinem 43er Spiegel anstelle des Single-LNB jetzt einen Quad-LNB mit integriertem Switch installieren. Bevor jetzt die Diskussion "40er-Spiegel ist Kinderkram und reicht in der Regel nicht" aufkommt, nur der Hinweis: Seit 5 Jahren keinerlei Probs;) (wenn die analoge Haus-Sat-Anlage bei Gewittern und starkem Schneefall nur noch "Schnee" auf dem TV zeigt, habe ich mit meiner Mini-Anlage immer noch prima Empfang...).

    Ändert der Quad-LNB etwas an den bisherigen Empfangseigenschaften? Kaufempfehlung?

    Merci im Voraus
    rolano
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    Ändert der Quad-LNB etwas an den bisherigen Empfangseigenschaften?

    Nicht an denen des Reflektors, wohl aber hat das Quattro ja eigene Eigenschaften. Ob beides zusammen dann einen guten Empfang ergibt, wirst Du ja herausfinden. ;)
     
  3. rolano

    rolano Senior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    diverse
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    @Schlüsselmann
    ...nicht sehr hilfreich Deine Antwort, gell?;) Dass sich die Eigenschaften des Spiegels nicht ändern dürfte klar sein - die Frage ist doch: Braucht der Quad mehr Reserven als der Single?
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    Nö, eigentlich nicht. Du solltest nur beachten, daß die LNB Halterung stabil genug sein muß.
    LNB-Tip: Inverto
    Gruß
    Thomas
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    Tja, ich kann und werde nicht empfehlen, eine Mehr-Teilnehmer-Anlage mit 40 cm aufzubauen. Wenn Du mit Deiner Antenne bislang keine Probleme hast, verstehe ich nicht, warum Du nicht einfach das LNB tauschst ;) Warum ich nicht zwingend 40cm favorisiere ? Ganz einfach, bei einer Mehr-Teilnehmer-Anlage hat man es zwangsläufig mit größeren Kabellängen (hin zu den TN) zu tun, das wiederum ergibt zwangsläufig einen völlig anderen Pegelplan. Ob eine 40cm Antenne ausreicht um dies mit einer guten Empfangsreserve auszugleichen, da hab ich meine Zweifel, aber eine solche Diskussion hast Du Dir ja verbeten. Probier´s halt aus...
     
  6. rolano

    rolano Senior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    diverse
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    ....na das hört sich doch schon mal sehr gut an...
     
  7. rolano

    rolano Senior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    diverse
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    ...na genau das will ich ja tun....und die Frage war, ob ein Quad-LNB grundsätzlich mehr Leistungsreserven braucht als ein Single-LNB. Ungeachtet dessen, dass die reine Qualität der LNBs natürlich immer eine Rolle spielt. Deshalb auch die Frage nach der Kaufempfehlung....
    und: Natürlich würde auch ich niemandem empfehlen, eine Mehrbenutzeranlage auf einem Mini-Spiegel aufzubauen. Meine örtlichen Gegebenheiten lassen allerdings einen größeren Spiegel schlicht nicht zu;)

    Gruß
    rolano
     
  8. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    huhu Du .. als Kaufempfehlung ---> Invacom QDH-031 Uni Quad-Switch LNB

    das kostet zwar um die 60€ ist aber ein SUPER Teil!

    als preiswertere Alternative vielleicht das Alps Uni Quad-Switch LNB für ca. 30€

    gibts beides z.B. bei Multimedial24.de
     
  9. rolano

    rolano Senior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    diverse
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    OK - thx für alle Antworten....werde es dann bei Gelegenheit entweder mit dem Invacom oder dem Inverto probieren....aus den verfügbaren Angaben zu den Teilen erschließt sich mir noch nicht, durch was sich der deutlich höhere Preis des Invacom rechtfertigt....

    Gruß
    rolano
     
  10. J-J

    J-J Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    83
    Technisches Equipment:
    Fuba 85er, 2x Smart Single auf 19,2°/13°, Spaun 210F 2/1 DiSEqC, TechniSat PR-S
    AW: Single-LNB gegen Quad-LNB tauschen

    davon kann ich nach meiner ersten Erfahrung nur abraten - SNH-031 als Neuware bestellt, bekommen habe ich eins mit gebrochenem Gehaeuse und Porto fuer Austausch soll ich sebst bezahlen, da nuetzt auch der vermeintlich gute Preis nix :(
     

Diese Seite empfehlen