1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Single LNB für Drehanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Davetrust, 15. Mai 2005.

  1. Davetrust

    Davetrust Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gronau (Leine)
    Technisches Equipment:
    Triax TDA88 * Invacom Quad Lnb* Skymaster Single Lnb * Skymaster DX22 FTA *
    Anzeige
    welches LNB würdet ihr für eine Drehanlange empfehlen :confused: ...

    dieses:
    http://www.bfm-satshop.de/pd1086957253.htm?categoryId=162

    oder doch ehr dieses:
    http://www.bfm-satshop.de/pd1096804695.htm?categoryId=162

    wie sieht es mit diesem Invacom aus?
    http://www.bfm-satshop.de/pd1045816330.htm?categoryId=162

    Allerdings hab ich nun schon öffters hier im Forum gelesen, das Invacom LNBs sehr anfällig sind..
    Postet doch bitte mal eure Meinungen, und welche Single LNBs ihr so benutzt ;)

    Greetz
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Single LNB für Drehanlage

    Ich habe das Invacom Single LNB bei meiner Drehanlage in Verwendung und bin sehr zufrieden. Es macht überhaupt keine Probleme und liefert sehr gute Signale.
     
  3. Davetrust

    Davetrust Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gronau (Leine)
    Technisches Equipment:
    Triax TDA88 * Invacom Quad Lnb* Skymaster Single Lnb * Skymaster DX22 FTA *
    AW: Single LNB für Drehanlage

    ok.. vielen Dank :winken:
     
  4. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Single LNB für Drehanlage

    Nicht für eine Drehanlage. Schau dir mal den Stromverbrauch an!
     
  6. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Single LNB für Drehanlage

    Das Single verbraucht doch nur 100mA, genau wie das Invcom auch (105mA)
     
  7. Davetrust

    Davetrust Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gronau (Leine)
    Technisches Equipment:
    Triax TDA88 * Invacom Quad Lnb* Skymaster Single Lnb * Skymaster DX22 FTA *
  8. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: Single LNB für Drehanlage

    Hallo,

    ich habe einfach eine aus der Serie gemessen, mit 18V (horizontal + 22KHz) verbraucht sie 86mA und das sind echte Verbrauchswerte.
    Nebenbei ist ALPS auf Grund des Feeds für DX-Empfang nicht geeignet.

    Ponny
     
  9. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Single LNB für Drehanlage

    Warum soll das Smart Modell 0,2 dB nun das beste sein ? Gibs da eine andere Begründung ausser 0,2dB ?
    Und warum soll das Feed des Alps ungünstig für DX sein ?
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Single LNB für Drehanlage

    Das ALPS ist in der Tat schlecht, das eignet sich nur für Astra & Hotbird.
    Das Titanium ist völlig überdimensioniert, das merkt man schon am Stromverbrauch, das würde ich lieber sein lassen, das 0,3er LNB von Smart ist ideal oder immer noch ungeschlagen: Das Sharp Dot4
     

Diese Seite empfehlen