1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Sing wie dein Star": ARD borgt sich Show-Idee von Vox

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.170
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die ARD begibt sich auf die Spuren von Vox und bringt mit "Sing wie dein Star" ein Format, welches vom Grundkonzept her frappierend an "Sing meinen Song" erinnert. Prominente ahmen dabei Popstars nach und interpretieren deren Titel live.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: "Sing wie dein Star": ARD borgt sich Show-Idee von Vox

    Na wenn das mal nicht innovativ ist... Da sieht man ja seine Beiträge gut angelegt.
     
  3. Casper1983

    Casper1983 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 7181 UHD, Philips 7605, vu+ uno/solo2/solo 4k
    anstatt sich kreative Köpfe ins Boot zu holen, wird munter abgekupfert! Schämt euch Öffis...
    Werdet endlich mal wach, ihr lauft der Zeit hinterher!!
     
  4. Cineguido

    Cineguido Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    53
    Parallelen kann ich hier nicht erkennen. Das klingt doch mehr wie ein Karaoke Wettbewerb oder wie "Die Mini Playback Show" für Promis.

    "Sing meinen Song" war doch was ganz anderes. Als Thema galt es pro Abend das Repertoire eines der Anwesenden zu interpretieren, möglichst auf eigene Art und Weise und nicht das Original nachzuahmen. Noch dazu im freundschaftlichen privaten Rahmen ohne Publikum. Es gab keinen Sieger, keinen Verlierer und zum Glück auch keine Jury. Wenn es einen Gewinner gab dann wohl Gregor Meyle, der aufgrund der Sendung endlich das verdiente Feedback in den Charts erhielt.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Sing wie dein Star": ARD borgt sich Show-Idee von Vox

    Gebührenverschwendung!
     

Diese Seite empfehlen