1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sind Parteien überflüssig?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von ZDFOnline, 1. Juni 2011.

  1. ZDFOnline

    ZDFOnline Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ein Thema, das Euch interessieren könnte: ob Parteien überhaupt noch notwendig sind.

    Aufstand der Jungen in der arabischen Welt. Proteste in Spanien. Wutbürger vor den AKWs. Eine Generation formiert sich. Ihr Medium: das Netz. Ihre Botschaft: Wir erreichen etwas, auch ohne CDU, SPD und die anderen. Sind die Parteien überflüssig?

    Heute, am 1. Juni, steht Sebastian Edathy ab 21.45 Uhr auf ZDFinfo und auf ZDF log in - ZDF.de, Rede und Antwort, er ist Bundestagsabgeordneter der SPD.

    Hier könnt Ihr noch Fragen an unseren Gast stellen:

    http://upload.zdf.de/zdflogin.php



    Schöne Grüße aus Mainz,

    Till, zdf.de
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    Was soll an ZDF überflüssig sein? Ist einer der besten Sender in Deutschland.
     
  3. BlueKO

    BlueKO Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    ...wenn man nur die ersten 30 Jahre seiner Geschichte betrachtet.


    Besonders überflüssig sind Parteien übrigens in Aufsichtsgremien öffentlich-rechtlicher Sender.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    Dem stimme ich zu.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    Ich denke, ohne Parteien wäre die politische Landschaft noch unübersichtlicher.
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.217
    Zustimmungen:
    4.524
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    Du hast etwas vergessen: Aufstand der Fernsehzuschauer gegen den Rahmen bei ZDF.kultur. :rolleyes:
     
  7. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    Überflüssig sind Parteien nicht; allerdings besteht ein Großteil unserer politischen Landschaft nur aus Ideologen, die in lange vergangenen Grabenkämpfen fest hängen. Und weil man bei einer Partei immer nur das ganze Paket "kauft", gibt es als Beigabe eben überall einen ganzen Haufen Themen, die längst von der gesellschaftlichen Realität überholt wurden. Wenn diese dann auch noch zu Schwerpunkten in den Medien werden, führt dies zu Politik-Verdrossenheit.
     
  8. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sind Parteien überflüssig?

    ZDFonline wäre es nicht besser man würde hier ein Thread zu der Sendung "log in" eröffnen, anstatt ständig für jede log in-Sendung ein neuer Thread, der sowieso nur maximal 2 Seiten umfasst?!?
     

Diese Seite empfehlen