1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.845
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Technologien wie 4K und Dolby Atmos sollen für frischen Wind im AV-Receiver-Alltag sorgen, doch zwingt der Kostendruck die Hersteller zu faulen Kompromissen?

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    wenn ich das immer lese, "kostendruck" :eek:
    Niemand zwingt die Hersteller billigen Schrott anzubieten!
     
  3. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.064
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Ich denke, die AV-Reciever sollten mal endlich ein richtiges OSD-Menü rausbringen, denn was so derzeit auf dem Markt ist, ist eine Schande. Bei mir (Onkyo 2013) nur grafisches Display, keine Direkttasten für Internetradio, Menü katastrophal.

    DAS sollte mal im Jahr 2-0-1-5 angegangen werden. :eek:
     
  4. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Die fehlenden neuen Tonformate sind nicht so tragisch wie das fehlende HDCP 2.2, denn ohne HDCP gibt es kein Bild.

    Wenn schon ein AV-Verstärker vorhanden ist sollte man diesen erst austauschen wenn HDCP & 4k in der Einstiegsklasse angekommen ist.
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Irgendwie kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass sich Formate wie Dolby Atmos im Heimbereich durchsetzen. Kaum einer wird sich zusätzlich Deckenlautsprecher anbringen. Viele scheitern schon an den Rear Lautsprechern bei einem normalen 5.1 System. Es wird viel investiert und kaum genutzt.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.953
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Wobei Rear Lautsprecher ja noch halbwegs machbar sind scheitert es spätestens an den zwei zustzlichen 7.1 Boxen. (bei mir geht das Raumtechnisch auch nicht).
    Bei Deckenlautsprechern ist dann der Aufwand viel zu groß für die wenigen Filme die es dann damit überhaupt gibt.
     
  7. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Daher gibt es (u.a. von Onkyo) Front Surround Lautsprecher in denen ein zusätzlicher Lautsprecher eingebaut ist der über Reflexionen den Deckenlautsprecher ersetzen soll.

    Irgendwann wird Bose ein System rausbringen das Dolby Atmos mit einer einzigen Soundbar umsetzt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.953
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    :LOL: Ja die bringen das fertig.Möglichst dann noch die Box im 100x100x100 Format.:eek:
     
  9. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.064
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Soundbar schön und gut, aber die müssen auch mal langsam von der Größe und Design her passen. Die flache Bose geht -glaube ich- nur bis 42" zum drunter stellen.
     
  10. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.640
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Sind neue AV-Receiver schon wieder veraltet?

    Mir fehlt die bewusst weg ökonomisierte Stereo Spur auf den Scheiben. Mir reicht inzwischen gutes 2.1. Das rundherum Getöse nervt mich nur noch und auf die Hamsterkisten um mich herum, habe ich auch keinen Bock mehr.

    Ein kleines exquisites zwei Kanal HiFi Front End, das wäre es eigentlich.
     

Diese Seite empfehlen