1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sind meine db Werte ok? (Fritzbox Kabel-Informationen)

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von b1x, 24. Oktober 2016.

  1. b1x

    b1x Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe seit 4 Tagen Kabel Internet & Phone 120 von Cablesurf.de (NEFtv Nürnberg)

    Mein Internet ist extrem schwankend von 10Mbits - 70 Mbits einmal um 3 Uhr nachts hatte ich 110 Mbits

    könnt ihr mir sagen ob meine Werte bei der Fritzbox o.k. sind?

    [​IMG]

    Danke!
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    1.443
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn das Werte von einem Messgerät wären, würde ich sagen, dass die Signalqualität im Downstream grenzwertig ist, da darf gerne ein dB mehr an "MSE" stehen. Die FB ist aber eben kein kalibrierter DOCSIS-Analyzer.
    Im Upstream ist etwas zu viel Verstärkung im Netz, ist allerdings im Toleranzbereich (45 dBmV wären optimal). 16 QAM ist für ein reales Netz normal, gibt nur wenige Netze, in denen man up mit 64 QAM fahren kann.
     
  3. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hm, für mich sehen die Werte in Ordnung aus.
    Downstream zwischen 59,6dB(µV) und 62dB(µV).
    MSE, QAM256 über 33,1dB, auch in Ordnung.

    Upstream, 101,8dB(µV) Sendeleistung, ist in Ordnung. Liegt auch in der Norm.
    QAM16, gut das ist vom Anbieter abhängig, kann richtig sein.

    Bild: cmwertepbkbz.jpg - abload.de

    Ne mögliche Erklärung wäre, das Netz deines Anbieters ist überlastet, so auf Grund von zu vielen Nutzern zur gleichen Zeit geht der Downstream den Bach runter.
     

Diese Seite empfehlen