1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Docker, 8. Januar 2008.

  1. Docker

    Docker Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute

    Hab mich mal durch den ganzen Kabel BW - Fred durchgearbeitet da ich einen passenden Receiver suche.
    Um für zukünftige Verschlüsselungen gerüstet zu sein, muss es ja wohl einer aus der, von Kabel BW, vorgegebenen Liste sein.
    Ausserdem sollte er HD fähig sein und über eine HDMI Buchse verfügen.
    Ich brauche ansonsten kein Premiere oder Ähnliches. Passender TV ist vorhanden (Toshiba 46ZF355)

    Nun zur eigentlichen Frage:
    Alle schimpfen hier über die Receiver von Humax, allerdings nur sehr allgemein.
    Was ist denn nun an den Dingern so schlecht?
    Geht es da nur um die Bedienung, Zuverlässigkeit oder irgendwelche Gimmicks?
    Oder ist, und darum geht es mir Hauptsächlich, die Bildqualität so miserrabel?

    Im konkreten handelt es sich um den Humax PR HD-1000C.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruss Doc
     
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    Also ich benutze schon länger den Humax PR Fox und seit drei Wochen zusätzlich auch noch den Humax 1000C wegen Premiere HD, dass seit neuestem im UM-Kabel eingespeist ist. Bisher war bei mir immer alles in Ordnung, insofern gibt für mich keinen Grund zur Klage.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    @Docker

    ... wenn du Premiere HD nutzen möchtest, beschränkt sich die Auswahl der geeigneten Receiver auf den Humax PR-HD1000C.

    Grundsätzlich sind die Humax-Receiver in Ordnung. Der Receiver ist halt "geeignet für Premiere", was vielen hier im Forum ein Dorn im Auge zu sein scheint; OK, die Jugendschutz-PIN-Abfagre kann mitunter schon lästig werden.
    Aufgrund der Premierezertifizierung wird die Sortierung der Premiere-Programme von Premiere fest vorgegeben. Für die Premiere-Programme sind die Programmplätze 100 - 199 reserviert. Alle anderen Programme speichert der Humax dann auf den Programmplätzen ab 200. Die Programmplätze 0 - 99 sind für die "bevorzugten Programme" reserviert. Diese Programmplätze kannst nach deinen Anspüchen belegen.

    Habe neben meinem Topfield 5200PVRc noch meinen Humax PR-Fox C. Der Bedienungskomfort des Humax ist meiner Ansicht nach besser, als beim Topfield. Einzig Ausnahme bleibt hier die Abfrage des Jugenschutz-PIN.

    Beim Topfield muß ich die Senderliste manuell pflegen. Kommen neue Programme hinzu, wird ein Suchlauf fällig. Nicht mehr vorhandene Programme müssen manuell gelöscht werden. Mein Humax macht das automatisch. Der Humax benötigt eine fehlerfreie NIT, was inzwischen wohl auch bei Kabel BW der Fall ist. Eine fehlerhafte NIT straft der Humax mitunter mit z.T. sehr langen Umschaltzeiten. Mein Humax PR-Fox C hat über RGB eine einwandfreie Bildqualität. Die Bildqualität des PR-HD1000C kann ich leider nicht beurteilen ...
     
  4. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    Was ist ein NIT ?
    Danke dir

    Stephan
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    Es gab oder gibt ein paar misslungene Humax-Receiver bzw. misslungene Software-Versionen, die auch nicht mehr upgedatet werden.... Allerdings sind die meisten Humax-e i.O., die PDRs finde ich sogar sehr gut gelungen.
     
  6. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    @mischobo


    Docker schrieb
    Wenn schon mal jemand fragt, weil er nur allgemeine Kritik gefunden hat, dann verweise ihn doch bitte auch auf die vielen ernstgemeinten Beiträge.

    Kritik an der Technik und dem Sevice von Humax giebt es, auch hier reichlich, Antworten und Lösungen gar nicht bzw, als goldene Ausnahme!
    Die meißten Besitzer nehmen das mit dem Jugendschutz inzwischen klaglos hin, auch wenn das jüngste Kind im Haus, wie bei mir z.B. schon 48 ist.:eek:

    Du selber schreibst, Du besitzt das Gerät selber nicht, aaaber

    grundsätzlich sind die HUMAX-Receiver in Ordnung!!!

    Sowas passiert sonst nur bei MM oder Sat. Hilfreich sind solche Emfehlungen aber nicht, die verergern nur die Besitzer die Probleme haben,
    die kennst Du aber nicht!


    Scönen Abend noch, Christian.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2008
  7. martin21

    martin21 Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    ich habe einer humax5400 und die sind so gut fur premiere nur so get sofort
     
  8. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    Gibt es den 5400er jetzt auch für Kabelempfang? - Wir sind doch hier im Unterforum "Kabel".

    Zu Humax: Man braucht sich nur im dem Humax- Forum umschauen/ nachlesen und man findet mehr Argumente gegen als für H.

    Die H waren vielleicht vor 6 Jahren mal gut, als es keine vergleichbaren Geräte gab. Ich persönlich keine in meinem Bekanntenkreis keinen zufriedenen Humax- Nutzer, halt einer mit dem 5400er wegen Premiere u. als Drittgerät.

    Ich kann einerseits die Besitzer von Humax- Geräten verstehen, die keinen Vergleich zu direkt vergleichbaren Geräten anderer Anbieter haben, aber nicht verstehen, dass sie einfach nicht wahrhaben wollen bzw. die Bereitschaft vermissen lassen die Erfahrungen anderer Nutzer zur Kenntnis zu nehmen.

    Scheinbar ist doch die Streuung in der Qualität der gleichen Geräte derart groß, dass Zurückhaltung zumindest nicht ganz verkehrt ist?!

    Der Falke
     
  9. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    Das sind sie auch. :)
    Mein Humax PR-C läuft seit 3,5Jahren absolut problemlos.
    Und über den Humi1000C gibts auch nichts zu mecken.
    Jedes Update wurde von 1.00.11 bis mittlerweile 1.00.28 korrekt ohne Probleme automatisch installiert.
    Das einzige, was nach meiner Meinung störend werden kann ist, das der Tuner sehr empfindlich ist. Liegt das Signal korrekt an, läuft das Teil ohne Zicken.
    Naja, jedem das seine.......:D
     
  10. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Sind Humax Receiver wirklich so schlecht?

    Siehst Du, bei dier gieb es nichts zu meckern, eigentlich schön, dann bügel deine Meinung aber bitte nicht gleich allen anderen über!

    Ist auch ne Art von Intolleranz!!!

    MfG.C.
     

Diese Seite empfehlen