1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Sin City 2": Robert Rodriguez holt "Departed"-Autor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Regisseur Robert Rodriguez arbeitet an dem Nachfolger zu seiner Comicadaption "Sin City". William Monahan, der vor vier Jahren einen Oscar für sein "Departed"-Skript gewann, soll das Drehbuch zu "Sin City 2" schreiben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Sin City 2": Robert Rodriguez holt "Departed"-Autor

    och ne, sowas braucht doch keiner
     
  3. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Sin City 2": Robert Rodriguez holt "Departed"-Autor

    Mich würde es freuen, wenn es genauso vernünftig wie beim ersten Teil gemacht werden würde. "A Dame to Kill For" ist mit Sicherheit einen Film wert.

    Nur den Titel "Sin City 2" sollten die nicht verwenden. Dadurch würde "A Dame to Kill For" irgendwie verwaschen. Wer Sin City gesehen hat wird auch ohne diesen Film ansehen wollen.
     

Diese Seite empfehlen