1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SimpleGrab Tonprobleme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von overbene, 1. Februar 2005.

  1. overbene

    overbene Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo,

    tut mir leid, aber schon wieder eine frage:

    Ich würde gerne mit SimpleGrab div. Filme aufnehmen. Das Problem ist allerdings, dass ich nach der Aufnahme die Datein ja mit tmpegEncode umwandeln muss. Nun ist es aber so, dass bei mir nach der Umwandlung der Ton und das Bild nicht mehr zusammenpassen, und ich beim besten Willen keine Ahnung habe wieso ??

    Könnt Ihr mir helfen - bzw. was mache ich denn falsch ?

    Vielen Dank
    lg

    Bene
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Wieso muss man da was umwandeln ..? Ich schiebe die DVB Video und Audio Elementary Streams direkt (nach dem Schneiden) in DVD-Lab und hinten raus kommt eine DVD.

    Streaming mit JtJG und udrec in ES.
     
  3. overbene

    overbene Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Naja, das funkt. bei mir ned.. muss mir mal ein neues prog. zum authoren holen.
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Das wäre aber, mit verlaub gesagt, der verkehrte Weg.
    Probier doch einfach mal JtG, der wird auch laufend weiterentwickelt, und einfacher geht's nu wirklich nicht.
    Was JtG so alles kann --> Klick
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Er wird sicher darüber fallen, dass die DVB Auflösung nicht den DVD Standards entspricht. Diverse Authoring Programme verweigern dann ihren Dienst. Da nützt auch ein anderes Streamingtool nichts. Aber hier sollte man wirklich auf JtG oder JtJG (Java Neueintwicklung) mit udrec als Streamingclient zurückgreifen, da es viel aktueller ist. Das funktioniert tadellos, ändert aber auch nichts an den Formaten.

    Für das DVD Authoring (auch der krummen DVB Formate) empfehle ich DVD-Lab wenn man mehr will (Menü usw.), oder Muxxi (als Oberfläche) mit einer "puren" DVD ohne viele Möglichkeiten der Anpassung.
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Bis jetzt habe ich alle meine DVB-Files mit DVDlab gebacken bekommen.
    Streaming Engine: udrec/TS, und als File-Doktor, falls doch mal was nicht stimmt: ProjectX.
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.571
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Ich arbeite auch mit Simple Grab und DVD Lab 1.31 und das funktioniert einwandfrei!
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: SimpleGrab Tonprobleme

    Si, ich möchte DVD-Lab auch nicht mehr missen. Wer wirklich was mit DVDs machen will, kommt um diese Anschaffung nicht drumrum.
     

Diese Seite empfehlen