1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Silvio S. bleibt für immer hinter Gittern

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eifelquelle, 26. Juli 2016.

  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    2.014
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    Endlich mal ein richtiges Urteil "Im Namen des Volkes".

    Der Kinderschänder und Mörder des kleinen Elias und Mohammed bleibt wohl für immer hinter Gittern.
    Das Gericht verurteilte ihn zu "Lebenslänglich" und stellte die "besondere Schwere der Schuld" fest, wodurch eine vorzeitige Entlassung ausgeschlossen ist.

    Urteil: Lebenslange Haft für Kindesentführer Silvio S.
     
    Gorcon, brixmaster, Winterkönig und 2 anderen gefällt das.
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Was soll auch für ein Urteil rauskommen, wenn selbst die Verteidigung auf Lebenslänglich plädiert.
     
  3. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    73
    Na hoffentlich wird er nicht im Gefängnis noch per Einzelhaft (schön teuer) geschützt.

    Normales Einsitzen und die anderen Gefangenen sollen ruhig wissen warum.......
     
  4. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    832
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    Warum? Sollen wir das Prinzip Selbstjustiz statt Rechtsstaat einführen?
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Warum sollen der Typ im Knast nicht ein wenig von seinen GenossenZuspruch erhalten? Seine Opfer hatten auch keine Wahl. Es wäre nur konsequent wenn er durch gutes Zureden seiner Haftgenossen in seiner Zelle seinem Leben selbst ein Ende setzen würde.
     
    Fliewatüüt gefällt das.
  6. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    73
    Bei solchem Abschaum, der wehrlose Kinder misshandelt und tötet......? SEHR GERNE!
     
  7. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.799
    Punkte für Erfolge:
    273
    Soll er angebunden werden, wenn du ihn folterst, oder wird es auch ohne Hilfe gehen?
     
  8. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.468
    Zustimmungen:
    3.420
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Hätte man seinerzeit Ulvi Kulac aufgehängt, hätte das den Steuerzahler viel Geld gespart.

    Startseite
     
  9. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.343
    Zustimmungen:
    1.862
    Punkte für Erfolge:
    163
    ...aber keine Sicherungsverwahrung. :rolleyes:
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    2.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ausgeschlossen wird dadurch lediglich die vorzeitige Entlassung nach 15 Jahren, die meisten Täter bei denen die besondere Schwere der Schuld festgestellt wird bleiben hingegen so 17-25 Jahre in Haft.

    Es gibt natürlich auch einige Täter, bei denen keine Einsicht oder Besserung festgestellt werden kann, und die dann wirklich lebenslänglich in Haft bleiben. Aber das sind Einzelfälle.

    Aber jetzt darüber zu spekulieren ist noch viel zu früh.
     

Diese Seite empfehlen