1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von koelnerx1000, 28. Dezember 2004.

  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Anzeige
    Ich frage mich, warum auf Premiere an Silvester und auch an Heiligabend ein nicht gerade berauschendes Programm kommt.
    Auf Prem 1 läuft der Film "Die Liga der Aussergewöhnlichen Gentelman" erst um 0:15 wer guckt dann TV????
    Das könnten die sich doch auch sparen, dann lieber bis zum 1.1. warten und dann den Film zeigen.
    Auch an Heiligabend war das Programm mehr als dürftig, irgend so ein Thriller:mad:
    Eine echte alternative zu dem sonst eher bescheidenen Programm im normalen TV war es diesmal echt nicht!
    Nur am 1.u.2 Weihnachtsfeiertag hat sich das Film Programm gelohnt!
     
  2. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Am 1.1. wird "Die Liga der aussergewöhnlichen Gentelman" um 20:15 gezeigt. Also brauchst du dich nicht aufzuregen. Es gibt vielleicht Leute, die auch zu Hause feiern und auch Mal ein Film gucken.

    Du kannst ja auch Stargate-Special gucken oder um 19:35 Robbie Williams Konzert. Auf 13th Street laufen Shocking Shorts. Auf Discovery werden Filme über Feuerwerke gesendet. Auf Hit24 gibt es "Partytime" bis 06:00. Es laufen auch viele Filme. Öde wird es nicht. Aber ich feiere gar nicht zu Hause:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2004
  3. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Ich hab den eindruck das du nur 1 Kanal hast. Ich denke nämlich mal das Heiligabend nicht nur 1 Thriller auf Premiere lief. Ich hatte übrigens NFL geschaut und war dankbar für Livesport am Heiligabend.
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Vielleicht weis er nicht, dass man auch umschalten kann!:D :eek:
     
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Nein, er hat noch einen alten PREMIERE analog Decoder - DA war das Programm natürlich öde... :D
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Mal sehen wieviele Monate "Die Liga" nun in der Dauerschleife auf Film rotieren wird. Mann muss ja die "Blockbuster-Garantie" erfüllen. :rolleyes: Naja kann man wenigstens in den Sommerferien auch noch die Liga gucken.
     
  7. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    @koelnerx1000 vbmenu_register("postmenu_623638", true);

    Wenn du wüßtest, wieviel Millionen Menschen ALLEIN (!!) zu Hause rumsitzen, weil sie entweder keine Freunde, Verwandte oder andere Probs haben und froh darüber sind, gute FIlme schauen zu können, auch wenn zu dieser Zeit die meisten draußen ihr sauer verdienstes Geld verballern :D Die Gentleman laufen noch 1000mal zu Zeiten, an denen du Zeit hast.

    Warum sitzte denn auch Heiligabend am TV ? Erst meckerst du darüber, dass Silvester um 0.15 ein guter Film läuft und jetzt, daß am Heiligabend KEIN guter FIlm läuft ? *kopfschüttel* Normalerweise ist am Heigabend der Bildschirm aus und man ist mit der FAMILIE zusammen, zumindest mach ich das immer so. Ist so gut wie der einzige Tag im Jahr, wo man mit der kompletten Familie zusammen ist und sicherlich nicht vorm Bildschirm :D

    @solid2000

    Hehe, du nun wieder. Und wenn der Film 1 Mio. mal wiederholt wird, wo ist denn da immer dein Prob ? Dadurch wird kein anderer gestrichen oda das übrige Prog kommt zu kurz. Fülle du doch mal 7 Sender 24 h am Tag mit Filmen (ja, auch 3-4 Serien gehören dazu :D), und das ohne Wiederholungen *g*.

    MaxiKlin
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Tut mir leid das ich was gegen Premiere gesagt habe. Werde im nächsten Jahr weniger Nörgeln. ;) :D
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    @solid2000
    Der war gut ! :rolleyes: :eek:
     
  10. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Silvester Programm einfach nur öde bei Premiere genau wie Heiligabend

    Aber es ist nunmal so, das das Filmangebot nicht ausreicht um 6 Kanäle vernünftig zu bestücken.
    Ein Vorschlag um die Wiederholungsrate zu senken sähe bei mir so aus, das Prem1 um 20:15 einen Film startet, Prem2 um 20:30 Prem 3 um 20:45 Prem4 um 21:00 und Prem5 um 21:15, da ich meistens das Pech den Fernseher anzuschalten, wenn der Film schon ne halbe ´Stunde läuft (nicht unbedingt in der Primetime, aber am Wochenende).
    Prem6 nutzt man zu Wiederholungszwecken, der "Halbaktuellen" Filme und Prem7 kann man für die älteren nutzen.
    So senkt sich die Wiederholungsrate um ein Vielfaches und es braucht kein Filmsender weichen.
     

Diese Seite empfehlen