1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Silvercrest SL 80/2 100ci und ARTE / Phönix

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von sauerkraut, 14. August 2008.

  1. sauerkraut

    sauerkraut Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Arte und Phönix haben den Transponder gewechselt. Der Sendersuchlauf ergibt nur die toten Sendeplätze oder Arte auf französisch.

    Wie ich von einem Bekannten erfahren habe, sind die beiden Sender auf einem Transponder gewechselt, welche zuvor dem Analogen SAT Programm vorbehalten war. Weil der Sat Receiver diese neuen Transponder nicht kennt, kann er da auch nix mit dem Sendersuchlauf finden.

    Die Frage ist nur, wie?

    Bei der Senderliste von ASTRA steht Transponder 51 sei das Programm bei 10,7438 GHz

    Nur bei der Transpondereingabe ist diese 5 Stellig und nicht 6 Stellig. Alle meine Versuche diese beiden Sender wieder zu empfangen schlugen fehl und das Handbuch ist alles andere als eine Hilfe und die 0900 Hotline zu teuer.

    Jemand eine Idee?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Silvercrest SL 80/2 100ci und ARTE / Phönix

    Dann lässt Du einfach die letzte Zahl weg.

    Ist ganz schwer darauf zu kommen
     
  3. Geesz

    Geesz Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    478
    AW: Silvercrest SL 80/2 100ci und ARTE / Phönix

    Ich habe gerade geprüft, dass bei mir die beiden Sender auf ASTRA unverändert zu empfangen sind. Ich habe seit mehreren Wochen keinen Suchlauf mehr gemacht - seit diese "Qualitätsoffensive" der ARD alles durcheinandergewürfelt hatte.

    Die Signalanzeige der Sender zeigt folgende Parameter:
    10743MHz, 22.0MBaud, Horizontal
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: Silvercrest SL 80/2 100ci und ARTE / Phönix

    manchmal hilft es schon, die betreffenden kanäle zu löschen und sie neu suchen zu lassen, meistens funktionierte es bei mir dann.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Silvercrest SL 80/2 100ci und ARTE / Phönix

    Er könnte schon. Aber hier hat der Hersteller wohl an der Firmware gespart.

    Ansonsten halt die manuelle Kanalsuche auf diesem Transponder vorhehmen.


    Und meine übliche Frage: Geht Bibel TV?
    (Vielen fällt nämlich erst jetzt auf das sie überhaupt kein Low-Band haben ;) )

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen